Spiele

Elden Ring Insider teilt Update vor dem PlayStation-Status

Ein Elden Ring Insider hat vor dem morgigen PlayStation State of Play ein Update veröffentlicht, und es klingt wie das neue Spiel von FromSoftware – den Machern von Dunkle Seelen, Blutgetragen, und Sekiro – hat die Möglichkeit, während der Präsentation den Kopf zu erheben, die sich sowohl auf PS4 als auch auf PS5 konzentriert, einschließlich derer, die noch nicht angekündigt wurden, und derer, die dies getan haben. Laut Insider sollten wir etwas von sehen Elden Ring vor E3, also irgendwann vor Juni.

Hinzu kommt, dass der Insider Imran Khanbemerkte, dass er glaubt, dass das Spiel irgendwann in diesem Jahr auf dem richtigen Weg ist, oder zumindest eine “80-prozentige” Chance hat, dieses Jahr zu fallen. Leider sind das alles Khan Notizen. Ob es morgen im PlayStation-Status angezeigt wird, bleibt abzuwarten, aber es klingt sicherlich plausibel, wenn alle diese Informationen korrekt sind.

Heute Morgen ist die Aufstellung der morgigen Show online durchgesickert, und Elden Ring war nicht enthalten. Derzeit wurde dieses Leck jedoch in keiner Weise validiert. In der Tat wurde es von einigen Leckern und Insidern herausgefordert.

FromSoftware und Bandi Namco könnten all diesen Spekulationen ein Ende setzen, indem sie bestätigen, dass das Spiel dort sein wird oder nicht, aber es ist unwahrscheinlich, dass dies der Fall sein wird. Das Paar kommentiert nicht nur keine Gerüchte und Spekulationen, sondern wenn das Spiel präsent sein soll, gibt es keinen Grund, es zu kommentieren und die Überraschung zu verderben.

Elden Ring befindet sich in der Entwicklung für PS4, PC und Xbox One. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gab es kein offizielles Wort über ein Erscheinungsdatum oder PS5-, Xbox Series X- und Xbox Series S-Versionen des Spiels. Für mehr Berichterstattung über alle Dinge Elden Ring und alles, was mit Spielen zu tun hat – einschließlich der neuesten Nachrichten, Gerüchte und Lecks -, klicken Sie hier oder sehen Sie sich die entsprechenden Links unten an:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"