Spiele

FIFA 22-Cover-Star enthüllt

Die diesjährige bevorstehende Veröffentlichung von FIFA 22 wurde noch nicht enthüllt, aber bis heute haben die Fans von EA Sports den Fans einen kleinen Vorgeschmack auf das Spiel gegeben, um ihnen bei der Überbrückung zu helfen. Konkret wurde dieser neue Teaser in Form der Enthüllung der Box-Art des Spiels veröffentlicht, die wiederum zeigt, welcher reale Athlet die Titelseite ziert. Und wenn du zufällig gespielt hast FIFA 21, wird der Athlet, der das Spiel in diesem Jahr repräsentiert, wahrscheinlich ziemlich bekannt vorkommen.

Kylian Mbappe, der Superstar-Stürmer von Paris Saint-Germaine, wird heute von Electronic Arts angekündigt, der Cover-Athlet für FIFA 22 diese Saison. Dies ist tatsächlich das zweite Jahr in Folge, in dem Mbappe das Cover ziert, da er erst letztes Jahr als Star auftrat FIFA 21. In zwei aufeinanderfolgenden Jahren auf dem Cover zu erscheinen, ist eigentlich eine äußerst seltene Leistung und wird normalerweise in keinem der Sporttitel von EA, einschließlich Madden, NHL und NBA Live, durchgeführt. Offensichtlich hielt EA jedoch niemanden für eine bessere Wahl, um dieses Jahr die Box-Kunst zu tragen.

Wenn es um andere wichtige Details zu FIFA 22, naja, die sind noch nicht dazu gekommen. Glücklicherweise haben diejenigen, die sehnsüchtig auf die jährliche Fußballsimulation warten, nicht mehr lange zu warten. EA wird tatsächlich seinen ersten Blick auf das Gameplay von enthüllen FIFA 22 später an diesem Wochenende, am Sonntag, dem 11. Juli, sagt EA, dass die Enthüllung “spielverändernd” sein wird, was tatsächlich stimmen könnte. Dies wird schließlich das erste Jahr sein, in dem diejenigen, die an dem Spiel arbeiten, wahrscheinlich in der Lage sein werden, die Hardware der nächsten Generation, die die PlayStation 5 und die Xbox Series X bieten, voll auszuschöpfen.

Im Moment wissen wir noch nicht wann FIFA 22 wird starten, aber wir sollten es in wenigen Tagen herausfinden. Bis dahin können Sie planen, das Spiel noch in diesem Jahr auf PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X, PC und Nintendo Switch abzuholen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"