Connect with us

Spiele

FIFA 22-Streamer löscht Controller in Wut nach riesigem Misserfolg aus

blank

Published

blank

Twitch-Streamer Edwin „Castro_1021“ Castro hat eine Leidenschaft für FIFA, und das hat sich auch auf das diesjährige Spiel ausgedehnt. FIFA 22. Leider neigt Castro dazu, zu leidenschaftlich für das Spiel zu sein, und das war während eines kürzlichen Streams vollständig zu sehen. Am 5. Oktober lag Castro mit 2:1 zurück, hatte aber in letzter Sekunde die Möglichkeit, die Dinge zu binden. Leider blieb dem Streamer der Sieg dank des gegnerischen Torhüters entgangen. Castro nahm den Verlust nicht gut auf und schrie „kaputtes Spiel“, während er seinen Xbox-Controller heftig gegen den Schreibtisch schlug, bevor er aufstand und ihn auf den Boden warf. Leser finden den Twitch-Clip genau hier.

Defekte Controller können bei einigen Spielern häufig vorkommen. Spieler haben Controller seit Anbeginn der Videospielindustrie aus Frustration zerstört, aber die Entwicklung des drahtlosen Controllers vor etwa 20 Jahren hat es erheblich einfacher gemacht, schwere Schäden zu verursachen. Zumindest wenn ein Controller kabelgebunden ist, ist es schwieriger, Schwung zu bekommen, aber wie Castro während des Streams bewiesen hat, ist es leicht, einen drahtlosen Controller frustriert auf den Boden zu knallen.

Angesichts der Kosten für Controller sollten die meisten Spieler natürlich in Betracht ziehen, ihr Temperament in Schach zu halten, anstatt Castro nachzuahmen. Der Streamer wird es wahrscheinlich nicht schwer haben, ihn zu ersetzen, aber ein Pulse Red Xbox Series X-Controller ist im Microsoft Store für 59,99 US-Dollar erhältlich, was nicht gerade eine Kleinigkeit ist. Für diesen Preis können Spieler ein brandneues Spiel oder vier Monate Xbox Game Pass Ultimate erhalten. Wir alle sind manchmal ein wenig frustriert, aber es ist gut, einen kühlen Kopf zu bewahren und die Dinge vielleicht durchzudenken, bevor wir einen Controller auf dem Boden auslöschen. Vielleicht suchen Sie sich nach einem harten Match ein schönes Cool-Down-Spiel. Castro könnte das in Erwägung ziehen, wenn er das nächste Mal einen knappen verliert.

FIFA 22 ist jetzt für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Google Stadia und PC verfügbar. Sie können sich hier alle unsere früheren Berichterstattungen zum Spiel ansehen.

Haben Sie schon einmal aus Frustration einen Controller kaputt gemacht? Welches Spiel hat Sie dazu gebracht, einen Controller auf den Boden zu werfen? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Gaming zu sprechen!

[H/T: Dexerto]