Connect with us

Spiele

Final Fantasy 14 ändert das Symbol des neuen Jobs aufgrund von Trypophobie-Bedenken

blank

Published

blank

Square Enix ist groß Endwandler Erweiterung für Final Fantasy XIV fügt zwei neue Jobs hinzu, die Spieler ausprobieren können, darunter der Salbei-Job, der sich auf das Heilen und Beschützen von Verbündeten spezialisiert hat. Ein Symbol, das den neuen Job darstellt, wurde kürzlich auf der Endwandler Website, aber es sieht jetzt anders aus, nachdem es kurz darauf aktualisiert wurde. Naoki Yoshida, der Produzent und Regisseur des Final Fantasy-Spiels, sagte, die Änderung sei vorgenommen worden, nachdem die Leute Bedenken geäußert hatten, dass das ursprüngliche Symbol ihre Trypophobie auslöste.

Für die Unwissenden ist „Trypophobie“ eine Phobie im Zusammenhang mit Ansammlungen von Löchern oder Beulen. Nahaufnahmen von Erdbeeren, Bienenstöcken und ähnlichen Gegenständen mit kleinen Löchern sind Beispiele für Dinge, die bei jemandem Trypophobie auslösen und Unbehagen verursachen können. Das Symbol, das den neuen Sage-Job repräsentierte, zeigte in ähnlicher Weise eine Ansammlung von drei kleinen Löchern.

„Als wir auf der Sonderseite neue Details zu Salbei und Reaper veröffentlichten, haben wir auch deren Symbole hinzugefügt, ohne zu denken, dass es sich um besonders große Enthüllungen handelt“, sagte Yoshida. „Allerdings erhielten wir bald Feedback von Spielern aus der ganzen Welt, die uns sagten, dass sie das Symbol des Weisen unwohl oder ängstlich machten.“

Sie können das neue Symbol für den Sage-Job unten sehen, nachdem er in den sozialen Medien geteilt wurde. Der alte kann sein hier gesehen neben der neuen, wenn Sie die beiden Versionen vergleichen möchten.

Yoshida räumte ein, dass die Leute möglicherweise das alte Design bevorzugt hätten, bat jedoch um Verständnis, nachdem die Änderung vorgenommen wurde. Er fügte hinzu, dass das neue Symbol immer noch die gleichen Teile der Identität des Weisen verkörpert wie das Original.

„Das Designkonzept ist unverändert, wobei die Ikone auf den vier Noulithen basiert, die die Bewaffnung des Weisen bilden“, sagte Yoshida. „Die Löcher im ursprünglichen Design wurden für Details hinzugefügt, aber sie erschienen schließlich als Cluster. Um dem Problem zu begegnen, reduziert das neue Icon die Löcher und betont gleichzeitig das Designkonzept. Jetzt werden unweigerlich Vergleiche angestellt, und einige von Ihnen bevorzugen vielleicht das Original. Aber wir glauben, dass Designs wie dieses Dinge sind, die an Ihnen wachsen, während Sie den Job ausüben, und bitten um Ihr Verständnis, wenn wir uns auf den Weg machen Endwandler.“

Final Fantasy XIV: Endwalker wird voraussichtlich am 23. November erscheinen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.