Spiele

Final Fantasy 7 Remake Intergrade enthüllt schlechte Nachrichten für PS4-Spieler


Wahrscheinlich eine der größten Neuigkeiten dieser Woche war die Ankündigung von Final Fantasy VII Remake: Intergrade. Die neue Version eines der beliebtesten Spiele des letzten Jahres wurde gestern von Square Enix während des State of Play-Events von PlayStation enthüllt. Und während sich die Iteration des Spiels der nächsten Generation für viele Fans als aufregend erwiesen hat, bringt sie für PlayStation 4-Spieler eine ziemlich schlechte Nachricht.

Detailliert von Square Enix, wurde gesagt, dass das neue Kapitel in Final Fantasy VII Remake: Intergrade Die Zentrierung um Yuffie ist auf PS4 überhaupt nicht verfügbar. Während Intergrade Da einige Spiele ausschließlich an PlayStation 5 gebunden sind, da es sich um eine aktualisierte Version des Basisspiels handelt, hatten einige Fans gehofft, dass die neue Yuffie-Folge von Inhalten auch als DLC für die PS4 veröffentlicht wird. Es stellt sich heraus, dass dies überhaupt nicht der Fall sein wird.

Der Grund von Square Enix in dieser Situation ist relativ einfach und es scheint, dass dieser neue Inhalt von Anfang an einfach für PS5 entwickelt wurde. “Die neue Yuffie-Episode ist für PlayStation 5 optimiert, sodass sie für PlayStation 4 nicht verfügbar ist”, sagte Square Enix im offiziellen Artikel Final Fantasy VII Remake Webseite.

Diese Informationen sind für viele sicherlich ein Mist, besonders wenn man bedenkt, wie schwierig es ist, noch eine PS5 zu finden. Auch wenn Sie jemand sind, der spielen möchte Intergrade Später in diesem Jahr kann nicht garantiert werden, dass Sie im Moment sogar eine PS5 in die Hände bekommen. PlayStation war immer noch nicht in der Lage, die beliebte Konsole sehr lange auf Lager zu halten, obwohl Nachfüllungen immer noch recht häufig stattfinden.

Als Ganzes, Final Fantasy VII Remake: Intergrade wird später in diesem Jahr am 10. Juni 2021 veröffentlicht. Wer das Basisspiel bereits auf PS4 besitzt, kann auch kostenlos auf die PS5-Version upgraden. Und wenn Sie es noch nicht besitzen, FFVIIR wird im März Teil von PlayStation Plus sein. Allerdings können diejenigen, die das Spiel auf diese Weise erhalten, im Juni kein Upgrade auf PS5 durchführen.

Wie passt diese Nachricht zu Ihnen? Bist du verärgert, dass Square diese Yuffie-Episode nicht in die PS4-Iteration von bringt? Final Fantasy VII Remake auch? Stellen Sie sicher, dass Sie mir Ihre Gedanken in den Kommentaren unten oder auf Twitter unter mitteilen @ MooreMan12.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"