Spiele

Fortnite: Deathstroke Zero Skin jetzt im Item-Shop erhältlich

Die vierte Ausgabe von Batman/Fortnite: Nullpunkt gab am Dienstag sein Debüt und brach das Crossover-Event von DC Comics und Epic Games weit auf. Die neue Ausgabe präsentierte eine überraschende Anzahl von Charakteren aus beiden Universen, einschließlich des bei Fans beliebten DC-Antihelden Deathstroke. Um das Debüt der neuen Ausgabe zu feiern, Vierzehn Tage hat jetzt eine Reihe von Kosmetika zum Thema Deathstroke im Item-Shop des Spiels veröffentlicht. Fans, die zum Item Shop gehen, können das Deathstroke Zero-Outfit für 1.800 V-Bucks, den Deathstroke Destroyer-Gleiter für 800 V-Bucks und ein Deathstroke Zero-Bundle für 2.000 V-Bucks kaufen. Das Bundle enthält das Outfit, den Gleiter, einen Rückenschmuck und eine Spitzhacke.

Während der Deathstroke Destroyer-Gleiter als kostenloser Code für diejenigen erhältlich ist, die kaufen Batman/Fortnite: Nullpunkt #4 oder lesen Sie es durch DC Universe Infinite, dieses Bundle bietet Spielern eine einfache Möglichkeit, andere Kosmetika zum Thema Deathstroke zu erhalten. Vierzehn Tage hat ähnliche Möglichkeiten auch für die Kostüme Batman Zero und Catwoman Zero geboten.

Die Rolle von Deathstroke in Null Punkte wurde in den Wochen vor dem Debüt von Ausgabe #3 verwöhnt, aber die Fans waren immer noch überrascht zu sehen, wie genau er bisher in das Event eingeflossen ist.

“Am Ende von Ausgabe drei und zu Beginn von Ausgabe vier taucht dieser Charakter auf”, Null Punkte Autor Christos Gage erklärte Anfang des Jahres. „Und dann werden noch einige andere Charaktere auftauchen. In der letzten Ausgabe werden noch einige weitere Charaktere auftauchen. Hoffentlich gibt es noch mehr Überraschungen.“

Und obwohl noch nicht genau abzusehen ist, welche zusätzlichen DC-Charaktere in den verbleibenden beiden Ausgaben des Comics erscheinen werden, wurden den Fans bereits einige denkwürdige Avatare aus den Vierzehn Tage Universum.

„Ich denke, es würde viel Spaß machen, nicht nur die DC-Charaktere zu zeichnen, die mit der Fortnite-Welt interagieren, sondern auch einige davon zu erkunden explore Vierzehn Tage Charaktere für sich”, fügte die Künstlerin Reilly Brown hinzu. “Es gibt so viele coole Charakterdesigns und Konzepte in der Vierzehn Tage Menge, dass ich gerne einige von ihnen erkunden würde. Vor allem, weil es so viele davon noch ungeschrieben gibt. Du musst sie dir nur ansehen und fragst dich: ‚Oh, aus welcher Welt stammt diese Person? Kommt sie wie die Cuddle Team Leader aus einer Welt, in der sich alle nur wie Sportmaskottchen verkleiden, oder ist sie die einzige Person, die das tut, weil es ihr Job ist? Oder ist sie da drüben auch eine Verbrechensbekämpferin?’ Denn wenn Sie sich unser Buch ansehen, kommen Batman und Catwoman vorbei, und sie kleiden sich beide wie Fledermäuse und Katzen, und so haben sie nicht alle Stadtkleider bekommen. Es lässt einen denken: „Wer sind all diese Typen? Wie sind ihre Welten und wie passen sie dazu?’ Und deshalb denke ich, dass das auch viel Spaß machen würde.”

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"