Connect with us

Spiele

Fortnite fügt Chris Redfield und Jill Valentine Skins von Resident Evil hinzu

blank

Published

blank

Nachdem in den letzten Wochen Gerüchte aufgekommen waren, hat Fortnite dem Spiel heute offiziell zwei neue Skins aus Capcoms beliebtem Resident Evil-Franchise hinzugefügt. Die beiden fraglichen Skins basieren auf Jill Valentine und Chris Redfield, die wohl die beiden beliebtesten Charaktere in der Geschichte der Serie sind. Und während die Hinzufügung von Valentine und Redfield zu Vierzehn Tage ist sicherlich schon aufregend genug, Epic Games hat sich für diese neue Version auf verschiedene Weise wirklich bemüht.

Insgesamt sind diese neuen Redfield- und Valentine-Skins in Vierzehn Tage sind Teil des größeren STARS Team Sets. Insgesamt kommen in diesem Bundle zwei Skins für Redfield und Valentine. Der erste Skin ist dem Look nachempfunden, den jeder Charakter im ursprünglichen Resident Evil-Spiel hat. Redfields zweite Haut entspricht dann seinem Aussehen in Resident Evil Village. Umgekehrt soll Valentines zweiter Blick so aussehen, wie sie im Remake von erscheint Resident Evil 3.

Außerhalb ihrer Skins gibt es eine Reihe weiterer Accessoires, die hinzugefügt wurden Vierzehn Tage die auf einigen ikonischen Gegenständen aus der Resident Evil-Reihe basieren. Für den Anfang sind Green Herb-, Blue Herd- und Red Herb-Stücke von Back Bling erhältlich, zusammen mit einem anderen Stück, das der Schreibmaschine nachempfunden ist. Dann sind auch zwei einzigartige Spitzhacken erhältlich, eine, die einer Anti-Zombie-Machete ähnelt, und eine andere, die im Wesentlichen einem Betäubungsstab entspricht. Schließlich ist in diesem Set auch ein Emote erhältlich, das das ikonische Logo der Umbrella Corporation auf einem echten Regenschirm prangt.

Insgesamt werden all diese Skins und Ausrüstung in zwei separaten Bundles im Fortnite Item Shop verkauft. Eines dieser Pakete bietet Ihnen Zugriff auf alle Skins, während das zweite alle oben genannten kleineren Gegenstände enthält. Egal für was Sie sich entscheiden, wenn Sie ein Resident Evil-Fan sind, ist es zweifellos sehr cool, dass Capcom und Vierzehn Tage konnten auf diese Weise miteinander zusammenarbeiten.