Connect with us

Spiele

Genshin Impact Gerüchte weisen auf die offizielle Steam-Deck-Veröffentlichung hin

Genshin Impact Gerüchte weisen auf die offizielle Steam-Deck-Veröffentlichung hin

Das Steam Deck hat sich als aufregende Möglichkeit für PC-Spieler erwiesen, ihre Lieblingstitel in einem tragbaren Format zu spielen. Leider kann nicht jedes Spiel auf der Hardware genossen werden, einschließlich Genshin-Auswirkung. Es scheint jedoch, dass sich dies in naher Zukunft ändern könnte. Reddit-Benutzer Bar_Har hat ein Bild von Valves Tokyo Game Show-Präsentation geteilt, wo Genshin-Auswirkung kann neben Titeln wie z. B. auf der Steam Deck-Hardware ausgeführt werden Todesstrandung, Kontrolleund Minecraft. Zu diesem Zeitpunkt ist unklar, ob dies ein Fehler war oder ein möglicher Hinweis auf Dinge, die noch kommen werden!

Das Bild von TGS ist im unten eingebetteten Reddit-Beitrag zu finden.

Genshin Impact wurde als eines der Spiele entdeckt, die Valve auf dem Steam Deck bei TGS vorstellt. Derzeit ist dieses Spiel nicht auf Steam und Sie können es nicht auf SteamOS spielen, ohne AC zu deaktivieren und eine Kontosperre zu riskieren. In der Hoffnung, dass dies bedeutet, dass es bald offiziell auf SteamOS unterstützt wird. aus
SteamDeck

Wie Bar_Har feststellt, die einzige aktuelle Art zu spielen Genshin-Auswirkung über SteamOS erfolgt durch Deaktivierung von Anti-Cheat, was zu einer Kontosperre führen kann. Die meisten Genshin-Auswirkung Fans würden diese Art von Risiko wahrscheinlich nicht eingehen wollen, also muss jeder, der das RPG auf Steam Deck spielen möchte, nur auf eine offizielle Steam-Veröffentlichung warten. Weder Steam noch miHoYo haben irgendeine Art von Ankündigung darüber gemacht Genshin-Auswirkung, Fans sollten dies also vorerst mit Vorsicht genießen. Angesichts der enormen Popularität von Genshin-Auswirkungwäre es sicherlich nicht verwunderlich, wenn es irgendwann auf Steam Deck verfügbar wäre.

Während Genshin-Auswirkung für das Steam Deck noch nicht angekündigt, eine Version für Nintendo Switch ist seit geraumer Zeit in Arbeit. Es ist schon eine Weile her, seit miHoYo ein Update herausgebracht hat, aber der Entwickler hat bestätigt, dass die Switch-Version noch im Mai erscheint. Bis die Switch-Version erscheint oder das Spiel eine Steam-Veröffentlichung erhält, müssen Fans das Spiel nur auf iOS oder Android spielen, wenn sie es unterwegs genießen möchten!

Genshin-Auswirkung ist ab sofort für PlayStation 4, PlayStation 5, PC, iOS und Android erhältlich, eine Nintendo Switch-Version befindet sich derzeit in der Entwicklung. Leser können sich hier unsere gesamte bisherige Berichterstattung über das Spiel ansehen.

Haben Sie genossen Genshin-Auswirkung bis jetzt? Hoffen Sie auf eine Veröffentlichung auf Steam? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um über alles zu sprechen, was mit Spielen zu tun hat!

[H/T: PC Games N]