Spiele

Genshin Impact Leak bestätigt die lang erwartete Funktion

Ein paar neue Genshin Impact Lecks haben mehr oder weniger bestätigt, dass ein lang erwartetes Feature zum kostenlosen Spiel kommt und anscheinend bald verfügbar sein wird. Der größte Reiz von Genshin Impact ist seine verschiedenen spielbaren Charaktere. Aus irgendeinem unerklärlichen Grund sind diese Charaktere nicht mit Kostümen / Skins anpassbar, aber es sieht so aus, als würde sich das endlich ändern.

Drüben auf Twitter, Genshin Impact Leaker Project Celestia und Quelle Genshin Report geben das Wort zweier verschiedener Kostümsets in den Akten für Jean und Barbara weiter. Wir wissen, dass Entwickler miHoYo die Funktion basierend auf früheren Lecks und Umfragen untersucht hat, die an Spieler gesendet wurden, aber dies ist das erste Mal, dass wir etwas von dieser neuen Anpassungsergänzung sehen.

Im Moment gibt es zwei verschiedene Jean-Kostüme, die über verschiedene Leckagen die Runde machen. Anstelle von zwei unterschiedlichen Kostümen sind die beiden Outfits scheinbar Varianten desselben Outfits, was darauf hindeutet, dass sich die Kostüme je nach Region unterscheiden können, was der Entwickler in der Vergangenheit mit anderen Spielen getan hat. Mittlerweile macht nur noch ein Barbara-Kostüm die Runde und heißt Summertime Sparkle.

Unten kannst du dir die Kostüme für beide Charaktere ansehen:

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hat der Entwickler miHoYo diese neuen Lecks nicht kommentiert, und wir erwarten nicht, dass sich dies ändert. In diesem Fall werden wir die Story jedoch entsprechend aktualisieren.

Genshin Impact ist kostenlos über PS4, PS5, PC und mobile Geräte erhältlich. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist das Spiel an Nintendo Switch und Nintendo Switch Lite gebunden, aber es gibt kein Wort darüber, wann das Action-Rollenspiel die beiden Konsolen erreichen wird.

Für mehr Berichterstattung über alle Dinge Genshin Impact – einschließlich der neuesten Nachrichten, der neuesten Gerüchte und der neuesten Lecks – klicken Sie hier.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"