Connect with us

Spiele

Halo-Entwickler sagt, dass Master Chief nicht in Super Smash Bros. Ultimate erscheinen wird

blank

Published

blank

In wenigen Stunden, Super Smash Bros. Ultimate Regisseur Masahiro Sakurai wird den letzten Kämpfer für das Nintendo Switch-Spiel enthüllen. Die Spekulationen sind am Vorabend der Ankündigung auf einem Allzeithoch, aber es gibt einen potenziellen Kämpfer, der anscheinend entlarvt wurde: Master Chief wird nicht im Spiel erscheinen. Diese Nachricht war heute Abend geteilt von Halo-Community-Manager John Junyszek. Junyszek spielte zusammen mit einem viralen Tweet, der besagte, dass der letzte Kämpfer in Smash Bros. Ultimate wäre ein Charakter aus dem letzten Spiel, das der Benutzer gespielt hat. Junyszek antwortete mit „vielleicht eines Tages“, gefolgt von „(auch bekannt als passiert nicht, wäre aber krank).“

Die Nachricht wird für viele Halo-Fans sicherlich eine Enttäuschung sein! Der Charakter ist mit Sicherheit eine der größten Ikonen des Spiels, was ihn gut gemacht hätte Super Smash Bros. Ultimate, obwohl er noch nie in einem Nintendo-Spiel aufgetreten ist. Einige Fans waren sich nicht sicher, ob sie Junyszek glauben sollten, und einer fragte sich sogar, ob der Community-Manager in solche Informationen eingeweiht sein würde. Junyszek sagte, dass 343 Industries in Bezug auf Kooperationen auf dem Laufenden gehalten wird und sicherlich über die Pläne von Microsoft und Nintendo für den Master Chief informiert ist.

„Wir machen die ganze Zeit Übergänge (Meer der Diebe, Vierzehn Tage, etc.). Mit coolen Partnerschaften wie diesen arbeiten beide Teams (wir und sie) eng zusammen, um sicherzustellen, dass die Frequenzweichen auf natürliche Weise in ihr Universum passen und gleichzeitig den ursprünglichen Designs treu und respektvoll bleiben.“ Junyszek hat geantwortet.

Microsoft hat derzeit zwei Kämpfer in Super Smash Bros. Ultimate: Banjo & Kazooie und Steve. Wenn es um Charaktere anderer Unternehmen als Nintendo geht, gibt es mehrere Verlage mit drei Vertretern, darunter Capcom und Square Enix. Es ist möglich, dass ein anderer Microsoft-Charakter den Schnitt schafft (Doom Slayer wird seit langem gemunkelt), oder er könnte von einem anderen Herausgeber stammen. Fans müssen sich nur die morgige Präsentation ansehen, um herauszufinden, wer der letzte Charakter sein wird!

Super Smash Bros. Ultimate ist exklusiv für Nintendo Switch verfügbar. Sie können sich hier alle unsere früheren Berichterstattungen über das Spiel ansehen.

Sind Sie enttäuscht, dass Master Chief nicht dabei sein wird? Super Smash Bros. Ultimate? Wollten Sie den Halo-Star auf der Switch sehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Gaming zu sprechen!