Spiele

Halo Infinite Devs sagen, dass das Spiel für jede Plattform optimiert wird

Halo Infinite hat diese Woche sein erstes monatliches Entwicklungsupdate des Jahres erhalten, und damit kamen einige beruhigende Neuigkeiten über die Pläne für das Spiel auf den verschiedenen Plattformen, auf denen es verfügbar sein wird. Während des neuesten „Inside Infinite“ -Updates von 343 Industries wurden Halo-Fans beruhigt, dass das Spiel nicht nur für die Xbox One-Plattform, sondern auch für alle anderen Geräte, auf denen es möglicherweise gespielt wird, optimiert werden würde.

Daniele Giannetti, der Architekt der Game Foundation, arbeitet daran Halo Infinite, teilte einige Einblicke in die Arbeit am Spiel innerhalb der Innerhalb des unendlichen Beitrags. Wenn die Gespräche über Multithread-Frameworks und andere technische Begriffe verständlicherweise nicht viel bei Ihnen vermerken, ist die große Erkenntnis aus Giannettis Kommentaren zur Entwicklung des Spiels, dass es unabhängig davon, auf was Sie spielen, optimiert wird.

„Folgendes reizt mich als Ingenieurarchitekt: z Halo InfiniteWir haben die Multithreading-Lösung für die Engine neu entwickelt, um eine hohe Ausführungseffizienz auf allen Plattformen und PCs zu gewährleisten, anstatt nur auf Xbox One optimal zu laufen “, sagte Giannetti. „Wir haben dieses neue System verwendet, um den Renderer auf ein massiv paralleles Multithread-Framework umzustellen, um die gestiegenen Kosten all unserer neuen Rendering-Funktionen zu unterstützen und eine hohe Grafikeffizienz auf PC-CPUs unterschiedlicher Größe sowie auf Xbox Series X / S und Xbox zu erzielen Eine X / S-Hardware. In der Praxis bedeutet dies, dass wir unser Bestes geben, um dies sicherzustellen Halo Infinite läuft optimal auf jedem Gerät, auf dem Sie spielen möchten! “

Dies sollte bedeuten, dass Sie unabhängig davon, ob Sie das Spiel auf der Xbox One, einer aktualisierten Version dieser Konsole oder den neuen Geräten der Xbox Series X und Series S spielen, immer noch eine optimierte Version von haben sollten Halo Infinite. Die Serien X und S bieten natürlich die bessere Erfahrung als die älteren Konsolen, aber dies sollte theoretisch dazu beitragen, dass Konsolenbesitzer der letzten Generation a vermeiden Cyberpunk 2077-wie ein Debakel, wenn es um Unterschiede zwischen Plattformen geht.

Nachrichten wie diese sollten nicht nur diejenigen beruhigen, die besorgt waren, dass die Xbox One-Version gelöscht wurde, sondern auch diejenigen, die diese Version bevorzugen würden, zurückgelassen werden. Diejenigen, die bereits auf die neuen Konsolen umgestiegen sind, äußerten sich frustriert über die Idee, dass ihre Version des Spiels zurückgehalten wird, damit sie auf der Xbox One-Gerätefamilie funktioniert, während diejenigen, die noch kein Upgrade durchgeführt haben, dies nicht möchten zurück gelassen. Das Spiel ist zu diesem Zeitpunkt noch für die Konsolen der letzten Generation sowie für die Serien X und S geplant. Basierend auf den Angaben im Inside Infinite-Update wird es hoffentlich auf allen Plattformen einwandfrei funktionieren, wie es 343 Industries versprochen hat .

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"