Spiele

Halo Infinite-Spieler lieben ein winziges Detail im Spiel

Letztes Jahr um diese Zeit viele Interessenten Halo Unendlich Spieler standen dem kommenden Shooter sehr kritisch gegenüber, da die Grafik in den ersten Gameplay-Aufnahmen so grob aussah. Springen Sie jedoch bis jetzt vor, und die Einstellung zum Spiel scheint sich völlig geändert zu haben. So sehr, dass sich einige Halo-Fans in einige der kleineren Details verlieben, die Entwickler 343 Industries in das Projekt zu packen scheint.

Entdeckt im neuesten Multiplayer-Trailer für Halo Unendlich (die Sie oben auf dieser Seite sehen können) einige Fans mit Adleraugen bemerkten diesmal eine ziemlich coole Ergänzung des Spiels. Dieses Feature ist zwar nichts Großes oder bahnbrechendes, aber es zeigt, wie detailorientiert 343 geworden ist. Dieses spezielle Detail dreht sich um Funken, die von Waffen ausgehen, wenn sie auf dem Boden aufschlagen. Wie im Trailer kurz zu sehen ist, lassen beim Tod eines gegnerischen Spielers sofort seine Waffen und Granaten fallen, was in Halo schon immer üblich war. Diesmal jedoch funken die Gegenstände beim Bodenkontakt.

Als auf dieses Detail im offiziellen Halo-Subreddit hingewiesen wurde, entzündete es eine größere Diskussion der Fans darüber, wie Todesanimationen insgesamt aussehen. Viele Fans sagten, dass sie es zu schätzen wussten, wie die Körper sofort ragdoll, wenn sie von einem anderen Spieler abgenommen wurden. Einige sagten, dass sich die Todesanimationen zwar nicht drastisch von dem unterscheiden, was in Halo 4 und Heiligenschein 5, sie wurden für diese neue Ausgabe ein wenig optimiert, damit sie sich noch frischer anfühlt.

Halo Unendlich hat noch kein Startdatum, aber es soll später in dieser Weihnachtszeit veröffentlicht werden. Wann immer es in die Ladenregale kommt, wird es auf Xbox One, Xbox Series X und PC verfügbar sein. Und natürlich wird es auch am ersten Tag für den Xbox Game Pass eintreffen.

Was haltet ihr von diesem kleinen Detail in Halo Unendlich? Und wie sieht das Spiel insgesamt Ihrer Meinung nach aus? Lass es mich entweder in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich auf Twitter unter @MooreMan12.

[H/T GameSpot]

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"