Spiele

Hitman 3 Carpathian Mountains Silent Assassin, nur für Anzüge

Möchten Sie wissen, wie Sie den Silent Assassin-Rang in den Karpaten von Hitman 3 erreichen können? Die Schwierigkeitsstufe “Silent Assassin” ist der ultimative Test für die Fähigkeiten in den Hitman-Spielen von IO Interactive. Als Agent 47 können Sie kein anderes Outfit als den Anzug tragen, in dem Sie angekommen sind. Wenn Sie nur eine Person alarmieren, endet die gesamte Mission. Das Erfüllen dieser Anforderungen ist eine schwierige Aufgabe, aber wir haben einen Weg gefunden, um die Arbeit zu erledigen.

Die letzte Reise von Agent 47 führt ihn zurück nach Rumänien, dem Land, in dem er ursprünglich gegründet wurde. Unser letztes Ziel ist der Anführer der Vorsehung, Arthur Edwards. Um die Schwierigkeit noch weiter zu erhöhen, findet die gesamte Mission in einem stark bewachten fahrenden Zug statt. Dieses Level ist im Vergleich zu jeder anderen Mission in Hitman 3 sehr linear, ein Rückruf zu den ursprünglichen Spielen der Serie. Obwohl das Missionsziel besagt, dass Providence-Mitglieder möglicherweise eliminiert werden, bedenken Sie, dass dies Ihre Silent Assassin-Bewertung beeinflusst.

Das Level “Karpaten” ist die letzte Mission im Spiel. Wenn Sie diesen Punkt noch nicht erreicht haben, sollten Sie sich zuerst unsere anderen Guides ansehen. Schauen Sie sich unsere exemplarische Vorgehensweise für Hitman 3 Dubai Silent Assassin sowie die exemplarischen Vorgehensweisen für Chongqing Silent Assassin und Mendoza Silent Assassin an.

Karpatengebirge SILENT ASSASSIN, ANZUG NUR WALKTHROUGH

Ersticken Sie den ersten Arzt, dem Sie begegnen, und verstauen Sie den Körper. Nehmen Sie die Schlüsselkarte des Arztes und schleichen Sie sich an den beiden im Nebenzimmer vorbei. Im letzten Raum lautet der Tastaturcode 1979 – er befindet sich auf einem nahe gelegenen Poster.

Nehmen Sie die rostige Brechstange und öffnen Sie die Notausgangstür. Gehen Sie nun zum nächsten Wagen und fahren Sie weiter, bis Sie auf Eis treffen – klettern Sie nach oben, rennen Sie das Ende hinunter und lassen Sie sich auf den offenen Wagen fallen.

Nehmen Sie die Wache heraus, plündern Sie ihn und stopfen Sie den Körper in die günstig gelegene Kiste (oder rennen Sie, wenn Sie schnell rennen wollen). Hüpfen Sie in den nächsten Wagen über die Unordnung, um ein Ventil zu finden, das sich hinter gestapelten Fässern befindet. Kehren Sie zur zentralen Säule im Wagen zurück und setzen Sie das Ventil ein. Drehen Sie es und hüpfen Sie dann auf das Dach – vermeiden Sie entgegenkommende Hindernisse. Laufen Sie weiter über das Dach und lassen Sie sich auf den nächsten offenen Wagen fallen.

Maximale Tarnung: Lesen Sie unsere Liste der besten Stealth-Spiele auf dem PC

Halten Sie diesen Rhythmus ein, bis Sie in einem mit Wachen gefüllten Wagen sitzen. Gehe in den ersten Vorraum und aus dem Fenster links. Gehen Sie links entlang und hüpfen Sie durch das nächste Fenster, schleichen Sie sich kurz vor die Wachen und aus einem anderen linken Fenster. Fahren Sie weiter, bis Sie am anderen Ende des Wagens wieder einsteigen können.

Gehen Sie jetzt durch die Tür und umarmen Sie die erste Wand vor dem Wachmann. Warten Sie, bis er sich von Ihnen entfernt hat, und gehen Sie dann zum ersten offenen Fach. Warten Sie, bis er zu seiner ursprünglichen Position zurückkehrt, und gehen Sie dann zum nächsten Fach nach oben. Hüpfen Sie durch das Fenster, gehen Sie links entlang und dann durch ein letztes Fenster wieder hinein. Überqueren Sie den nächsten offenen Wagen und Sie befinden sich in der Nähe einer Kombüse.

Gehen Sie durch, bis Sie eine Kutsche mit drei Soldaten entdecken. Auf der rechten Seite befindet sich ein Fenster, aus dem Sie herausspringen können. Skalieren Sie auf das Dach des Zuges und lassen Sie sich dann auf die andere Seite fallen. Es gibt eine Wache am Fenster, also warten Sie, bis er gegangen ist, bevor Sie vorbeigehen. Kriechen Sie weiter, bis Sie wieder auf das Dach des Zuges klettern können.

Achten Sie auf dem Dach darauf, dass Sie nicht von den Signalen erfasst werden, die Sie abschrecken können. Sie müssen sich nur über das Dach bewegen, bis Sie einen Punkt erreichen, an dem Sie nicht weiter vorankommen können – hier können Sie einen rostigen alten Nagel aufheben. Hüpfe in eine hängende Position links vom Zug, lass dich auf den Sims fallen und den Kopf nach rechts und durch ein Fenster – es gibt eine Wache, aber irgendwie wird er dich nicht bemerken. Sobald Sie drinnen sind, gehen Sie wieder nach links in den nächsten Wagen.

Verwenden Sie den rostigen alten Nagel, um die Tür zur Bar zu entriegeln. Gewölbe hinter der Bar und weiter. Sie können vorsichtig zum nächsten Wagen schleichen oder die Fenster rechts benutzen.

Bei der nächsten Kutsche können Sie entweder das Stück Seife aus dem Wagen nehmen und damit die Wachen in der Nähe ablenken, rechts aus dem Fenster springen und zurück in das Fach, in dem die Wache schläft. Schieße aus dem Fach nach rechts und dann durch das Fenster links – es wird unmöglich aussehen, aber die beiden Wachen werden dich nicht bemerken, wenn du schnell bist.

Rand links und dann wieder auf das Dach des Zuges skalieren. Folgen Sie dem Dach und lassen Sie sich fallen.

Nehmen Sie die Leiter und suchen Sie einen Weg über das Zugdach und die Seitenleisten – es wiederholt sich mittlerweile ziemlich oft. Sie sollten sich leicht am anderen Ende des Waffenwagens befinden.

Der nächste offene Wagen ist einfach zu navigieren. Heben Sie die Sicherung auf, überlasten Sie die Lichter und ersticken Sie den Schutz mit der Blendung. Gehen Sie in den nächsten Wagen und Sie können einen Ventil-Backtrack schleichend aufheben und er öffnet einen Wagen, über den Sie klettern mussten. Im Inneren befinden sich Granaten, Gewehre und eine Abkürzung. Klettern Sie mit dem Ventil von über den Wagen und lassen Sie sich auf die andere Seite fallen. Gehen Sie jetzt zurück in den Wagen, ersticken Sie die erste Wache hinter der Deckung und werfen Sie eine Brechstange auf die entfernte Wache. Stehlen Sie alles, besonders die Sicherung.

Alternativ können Sie die Sicherung greifen und für später aufbewahren. Sie können den Schutz mit einer Ablenkung handhaben und das Ausräumen des Wagens mit dem Ventil einfach ignorieren.

Zurück auf den stark bewachten Wagen. Warten Sie, bis sich der Wachmann auf der rechten Seite entfernt, und setzen Sie dann die Sicherung in den Sicherungskasten ein. Dadurch werden alle so lange geblendet, dass Sie den am weitesten entfernten Wachmann sprinten, ihn ersticken, in einen Container fallen und zum nächsten Wagen eilen können – Man muss schnell sein, um zu stehen und zu rennen. Sobald Sie drinnen sind, warten Sie, bis ein Wachmann gegangen ist, und ersticken Sie dann den nahe gelegenen Wachmann – verstauen Sie seinen Körper in der nahe gelegenen Kiste. Stehlen Sie alles – Sicherung, Brechstangen und den Klauenhammer.

Wie zuvor für diesen Wagen – warten Sie auf eine Gelegenheit, setzen Sie die Sicherung ein und schrauben Sie den nächsten Wagen fest. Sie müssen sich hier nicht verstecken, da der Wachmann Sie nicht über den APC jagt.

Dieser Wagen ist einfach. Ignorieren Sie die beiden Personen in den Abteilen und konzentrieren Sie sich auf den Wachmann, der den Korridor patrouilliert. Wenn er sich von Ihnen entfernt, schleichen Sie sich hinter ihn, ersticken Sie ihn und ziehen Sie seinen Körper ins Badezimmer – Sie können ihn im Schrank verstecken.

Der nächste Wagen ist eher derselbe – öffnen Sie die Tür des Vorraums und werfen Sie etwas in eine Ecke, um den ersten Feind anzuziehen. Verstecke dich im Badezimmer und stelle sicher, dass du die Türen schaffst, um sie herunterzunehmen, ohne dass es jemand merkt. Verstecke den Körper im Badezimmer. Stechen Sie in den Wasserkühler, um ein Leck zu machen, und lassen Sie einen zweiten Schutz über die Klaue hämmern. Dann hämmern Sie schnell den letzten Schutz. Wagen frei.

Endgültiges Urteil: unsere Hitman 3 Bewertung

Es gibt eine schnellere Methode, die jedoch Sicherheit und viel Übung erfordert. Gehen Sie einfach in die Hocke, bis Sie sich der zweiten Wache der drei nähern, und werfen Sie dann etwas in die hinterste Ecke des Wagens. Wenn Sie die Wachpositionen richtig eingestellt haben, hört der zweite Wachmann sie nicht und Sie können sich einfach an allen drei vorbei schleichen.

Nächster Wagen. Einfacher erster Klauenhammer herausschlagen, das Opfer zurück in den vorherigen Wagen ziehen. Den Wasserfilter zurückgeben und durchstechen. Nähern Sie sich dem Teiler mit den beiden Arbeitern auf der anderen Seite und schlagen Sie mit dem Klauenhammer, um einen zu locken, der das Leck untersucht. Nehmen Sie sie heraus, sobald sie außer Sicht sind. Nehmen Sie den Hammer und werfen Sie ihn auf das andere Ende, damit der letzte Arbeiter nachforscht – nehmen Sie ihn auch heraus.

Auch dies kann erheblich beschleunigt werden, aber Sie müssen es perfekt machen. Wenn Sie alle Deckung umarmen und sich sehr schnell bewegen, können Sie einfach alle drei umgehen, ohne dass sie es bemerken. Nehmen Sie beim nächsten Wagen den Hebel ab, um Sie mit Edward allein zu lassen.

Wenn Sie alle Missionen von Hitman 3 der Reihe nach abgeschlossen haben, sollte dies das Ende Ihres Silent Assassin-Laufs bedeuten. Mach dir keine Sorgen, wenn du nicht die Chance hattest, alles zu beenden. Wir haben Komplettlösungen für jede Mission im Spiel. Lesen Sie unseren Hitman 3 Berlin Silent Assassin-Durchgang sowie unseren Dartmoor Silent Assassin, falls Sie ihn noch nicht ausgecheckt haben.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"