Connect with us

Spiele

Injustice 2 entfernt umstrittenes Feature vier Jahre später

blank

Published

blank

Ungerechtigkeit 2 nur einige Jahre später ein umstrittenes Feature entfernt. Wenn du auf dem PC bist und immer noch die neueste Version spielst Ungerechtigkeit Sie werden vielleicht feststellen, dass sich das Spiel anders anfühlt, und das liegt daran, dass es dank eines neuen Updates, das Denuvo aus dem Spiel entfernt hat, tatsächlich besser läuft. Das ist richtig, fast vier Jahre nach seiner Veröffentlichung haben WB Games und NetherRealm Studios die Anti-Manipulations-Technologie aus dem Spiel entfernt. Warum an der Technologie gezerrt wird – und warum es so lange gedauert hat – ist derzeit unklar.

Während WB Games und NetherRealm Studios nicht verraten, warum Denuvo aus dem Spiel entfernt wurde, hat es wahrscheinlich etwas mit Intels neuen Alder-Lake-CPUs zu tun, die Kompatibilitätsprobleme mit Denuvo haben. Wie DSO-Spiele weist darauf hin, dass es wirklich keine andere Erklärung als diese gibt. In letzter Zeit gab es einen Anstieg bei älteren Spielen, bei denen Denuvo entfernt wurde, und bisher scheint dies auf Probleme mit den oben genannten CPUs zurückzuführen zu sein.

Für diejenigen, die nicht wissen, warum dies für einige Spieler auf dem PC eine so große Sache ist, liegt es daran, dass Denuvo einen ziemlich berüchtigten Ruf für seine Auswirkungen auf Spiele hat. Bei vielen Spielen ist die Auswirkung tatsächlich minimal und wird oft auf Dinge wie die anfänglichen Ladezeiten des Spiels reduziert. Es gab jedoch Fälle, in denen die Technologie einen größeren und spürbareren Einfluss auf die allgemeine Leistung eines Spiels hatte.

Wie immer werden wir die Geschichte mit Sicherheit aktualisieren, wenn wir mehr über die Situation erfahren. In der Zwischenzeit für mehr Berichterstattung über Ungerechtigkeit 2, NetherRealm Studios und alles rund um Gaming – einschließlich aller neuesten Nachrichten, aller neuesten Gerüchte und Lecks und aller neuesten Spekulationen – klicken Sie hier.

Wie immer kannst du gerne ein oder zwei Kommentare hinterlassen, um uns deine Meinung mitzuteilen, oder kontaktiere mich alternativ auf Twitter @Tyler_Fischer_, um über alles rund ums Gaming zu sprechen.