Spiele

Ludwig vs. Adin Ross Fehde endet überraschend

Ludwig “Ludwig” Ahgren ist einer der größten Twitch-Streamer der Welt und Adin Ross macht schnell dasselbe geltend, und beide sind in eine Fehde geraten. Das Drama begann, als Ludwig, Chance “Sodapoppin” Morris und Nick “Nmplol” Polom kürzlich während eines Streams auf die Zuschauer von Adin Ross und Twitch schossen. Zu der Zeit stellte Sodapoppin fest, dass er keine Ahnung hatte, woher Adin Ross und sein jüngster Aufstieg kamen, während Ludwig behauptete, Ross habe viele Verbindungen in LA und zog eine andere Art von Zuschauern an als die Gruppe. Der Moment wurde schließlich gekappt, als Nmplol Ross ‘Zuschauer “die Kinder in der High School, die cool sein wollen” nannte.

Wie zu erwarten war, passte dies nicht gut zu Ross, der beim Streamen auf Twitch auf den obigen Clip reagierte.

“Respektiere meine Zuschauer nicht so”, sagte Ross. “Ihr habt buchstäblich verdammte Hall-of-Fame-Nerds, Hall-of-Fame-Drohungen, die im Chat ‘poggers’ und ‘omegalul’ den gesamten Stream spammen, Bruder. Ihr seid unlustige Streamer. Ihr seid es nicht lustig, Bruder. Ihr seid überhaupt nicht lustig. “Fette, pickelgesichtige, vieräugige Leute, mit sozialen Problemen, pass auf, Bruder. Und obendrein

Nachdem er den Clip oben gesehen hatte, versuchte Ludwig, das Drama über private DM zu zerquetschen, aber Ross hatte es nicht und nahm die DM und teilte sie auf Twitter. Der Tweet wurde inzwischen gelöscht, aber es zeigte sich, dass Ludwig bemerkte, dass er kein böses Blut wollte und dass es von seiner Seite “alles Liebe” war. Ross verschüttete die DM und sagte: “L Nerd, spiel deinen Geek-Band-Geek.”

Irgendwann schien es, als würde das Drama – an dem einige andere beteiligt waren – zu Ende gehen, aber nein. Während sie Ludwig und die Kommentare ansprachen, glaubten viele, dass Ross Ludwig fast als homophoben Beleidigung bezeichnete. Als Reaktion auf diesen Clip fuhr Ludwig fort, Ross wegen der Antwort zu rufen.

„Alter, das ist verrückt“, sagte Ludwig. „Wenn ich sagte, dass du großartig darin bist, Rapper anzuziehen, und das hat dich fast dazu gebracht, Schwule zu beleidigen … das ist verrückt. Das ist verrückt. Das ist eine niedrige Eintrittsbarriere. Es scheint, als hätte er dort ein wenig mit der Waffe gesprungen.“

Zum Glück scheint die Fehde dank FaZe Banks vorerst endlich vorbei oder zumindest vorbei zu sein. FaZe Banks trat in ein Dreiergespräch mit dem Paar ein, verteidigte Ross und wies darauf hin, dass einige ungerechtfertigte Schüsse gemacht wurden. Von hier aus erklärten die beiden ihre Seite der Dinge, bevor sie sich entschuldigten. Sie können sich die Interaktion unten selbst ansehen:

Die Fehde zwischen Ross und Ludwig überraschte die Twitch-Community und ebenso viele waren überrascht, als sie mit FaZe Banks als Vermittler ein abruptes Ende fand. Natürlich wird sich erst mit der Zeit zeigen, ob das Rindfleisch zerquetscht bleibt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"