Spiele

Marvel Fan erstellt eine benutzerdefinierte PlayStation 5 mit Iron Man-Motiven

Während die PlayStation 5 offiziell nur in Standardweiß mit einem schwarzen Mittelbit erhältlich ist, hat dies die Leute nicht davon abgehalten, ihre neuen Konsolen der nächsten Generation nachträglich zu modifizieren. Während viele Versuche unternommen wurden, Faceplates von Drittanbietern mit unterschiedlichem Grad an Legalität bereitzustellen, scheinen die häufigsten Anpassungen darin zu bestehen, einfach die weißen Faceplates des Basismodells zu ändern. In diesem Fall ist ein Marvel-Fan so weit gegangen, ein hübsches Modell mit dem Repulsor von Iron Man an der Seite zu kreieren.

Insbesondere hat der Reddit-Benutzer DGR8EST-1987 kürzlich seine Handarbeit auf der Plattform geteilt und Fotos des Fortschritts vom einfachen Bemalen des Dings bis zum Hinzufügen des Repulsors selbst veröffentlicht. Im Großen und Ganzen sieht es so aus, als ob die Frontplatten entfernt, rot gestrichen und dann ein handelsübliches Iron Man Repulsor-Nachtlicht von der Seite hinzugefügt wurde, wobei einige zusätzliche Details hinzugefügt wurden, damit es so aussieht, als würde es von der Seite herausplatzen die Sache. Sie können das fertige Ergebnis unten überprüfen:

PS5 mit Ironman-Thema von r / playstation

Für das, was es wert ist, scheint das Ändern der Frontplatten der PlayStation 5 relativ einfach zu sein, aber seien Sie gewarnt, dass Manipulationen an solchen Dingen normalerweise die Garantie ungültig machen. Außerdem besteht immer die Möglichkeit, dass Sie dabei irreversibel etwas kaputt machen. Die PlayStation 5 selbst ist jetzt mit einer Version erhältlich, die ein Laufwerk für 499 US-Dollar enthält, während die volldigitale Konsole 399 US-Dollar kostet – wenn Sie eines davon auf Lager finden. Hier kannst du unsere gesamte bisherige Berichterstattung über die PlayStation 5 einsehen.

Konntest du schon eine PlayStation 5 kaufen? Haben Sie versucht, die Bildbausteine ​​selbst zu ändern? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen oder wenden Sie sich direkt an mich auf Twitter unter @rollinbishop über alles Gaming zu sprechen!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"