Spiele

Mass Effect Legendary Edition bietet einen Fotomodus

Hauptsächlich, Mass Effect Legendary Edition scheint das zu sein, was viele Fans seit geraumer Zeit gefordert haben. Ein unkomplizierter Remaster der Massenwirkung Trilogie mit ein paar zusätzlichen Schnickschnack ist das einzige, was die meisten in den letzten Jahren von BioWare verlangt haben. Als das Studio jedoch begann, mehr über das bevorstehende Spiel zu enthüllen, tauchten auch einige zusätzliche Anfragen für die Sammlung auf. Glücklicherweise hat BioWare jetzt bestätigt, dass eine der größten Anfragen von Fans tatsächlich erfüllt wird.

Heute in den sozialen Medien bestätigte BioWare-Direktor Mac Walters den Fans dies Mass Effect Legendary Edition wird in der Tat einen Fotomodus enthalten. Das beliebte Feature, das in den letzten Jahren in einer Reihe von Spielen aufgetaucht ist, wurde in den letzten Monaten zu einer großen Anfrage einer großen Anzahl von Fans. Walters enthüllte die Hinzufügung dieses Modus neben einem einzelnen Bild, das ihn in Aktion zeigt. In Bezug auf die Implementierung bestätigte Walters außerdem, dass der Modus für alle drei Spiele in der Sammlung verfügbar sein wird. Massenwirkung, Masseneffekt 2, und Mass Effect 3.

Die Mass Effect-Serie als Ganzes ist eine sehr sinnvolle Serie mit einem Fotomodus. Es ist also großartig zu sehen, dass BioWare dieses Element dem Spiel hinzugefügt hat. Angesichts der schieren Anzahl von Einheimischen, die Sie in allen drei Titeln durchqueren, muss ich mir vorstellen, dass es in jeder Folge eine Menge erstklassiger Möglichkeiten zum Fotografieren gibt.

Wenn Sie sich darauf freuen, Fotos aufzunehmen Mass Effect Legendary Edition Zum Glück müssen Sie nicht mehr lange warten. Das Spiel wird voraussichtlich in fast genau einem Monat veröffentlicht und am 14. Mai für PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar sein.

Freust du dich das zu sehen? Mass Effect Legendary Edition wird ein Fotomodus bekommen? Lassen Sie mich Ihre Gedanken dazu entweder unten in den Kommentaren wissen oder schlagen Sie mich auf Twitter unter @ MooreMan12.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"