Spiele

Minecraft Warden – alles was wir wissen

Möchten Sie mehr über den neuen Mob von Minecraft Warden erfahren? Wenn Sie das Minecon 2020-Schaufenster verpasst haben, kann sich dies als vorteilhaft für Ihre Chancen erweisen, in den kommenden Monaten gut zu schlafen, da Sie es vermieden haben, einen beängstigenden neuen Höhlenbewohner namens The Warden zu sehen.

Der Aufseher patrouilliert in den tiefsten Bereichen der Höhlen und ist der einzige blinde Mob im Spiel. Was macht Warden so erschreckend? Nun, dieser Mangel an Sicht bedeutet nicht, dass der Aufseher Sie nicht finden kann. Warden verwendet Sound, um den Spieler zu lokalisieren, was bedeutet, dass Sie sehr hinterhältig sein müssen, um eine Konfrontation mit diesem neuen Mob zu vermeiden. Wenn Sie klug sind, können Sie Gegenstände wie Schneebälle werfen, um Warden dazu zu bringen, in eine andere Richtung zu gehen. Wenn Sie sich jedoch ausgesetzt sehen und nirgendwo hingehen können, müssen Sie es mit diesem mächtigen Tier aufnehmen.

Machen Sie mit, während wir alles durchgehen, was Mojang über einen der gruseligsten Minecraft-Mobs im Spiel geteilt hat, von seiner Schadensausbeute und seinem Gesundheitspool bis zu seinen Bewegungseigenschaften und seiner Spawn-Position.

Minecraft Warden Spawn

Warden erscheint im Deep Dark-Biom, daher musst du sehr weit in einer Höhlenexpedition sein, um über diesen Mob zu rennen.

Es ist nicht klar im Gameplay-Clip von Warden, aber es scheint, dass Warden in Bezug auf die Struktur in der Höhle erscheint. Entweder das oder die Skulk-Blöcke.

Minecraft Warden Schaden und Gesundheit

Wir kennen den Gesundheitspool des Wächters nicht, da der Spieler es nicht schafft, ihn in dem Clip des Gameplays zu schlagen, der geteilt wurde. Aufgrund der Waffen und der Anzahl der Schläge, die der Spieler landet, muss er jedoch mindestens über 85 sein.

Verbunden: Hier sind die besten Minecraft-Samen

Was den Angriffsschaden des Wächters betrifft, wird uns mitgeteilt, dass der Spieler im Clip eine vollständige Rüstung der Netheriten trägt und immer noch in Schwüngen untergeht. Ein Angriff fügt der Netherit-Rüstung 13 Schadenspunkte zu, was absurd ist. Wir wissen derzeit nicht, ob der Aufseher einen ablegbaren Gegenstand hat, da er noch nicht im Spiel ist.

Minecraft Warden Bewegung

Wächter schlurfen herum und reagieren auf Geräusche, die sie mit dem Skulk im Oberkörper wahrnehmen. Immer wenn der Aufseher ein Licht passiert, flackert es wegen der dunklen Natur dieses Pöbels. Sollte sich der Spieler dafür entscheiden, daran vorbeizuschleichen, wird der Aufseher sie harmlos passieren, solange er kein Geräusch macht. Das Werfen von Schneebällen kann helfen, den Aufseher lange genug abzulenken, um vorbeizukommen.

Wenn der Aufseher jedoch auf die Anwesenheit eines Spielers aufmerksam gemacht oder angegriffen wird, scheint er sich etwas anders zu bewegen. Wenn ein Pfeil einen Aufseher trifft, bewegt er sich zunächst langsam, beschleunigt dann aber schnell. Der Aufseher greift den Spieler weiterhin an, wenn er beim ersten Angriff mit Gift, Widerrist und anderen Statuseffekten angegriffen wird.

Trotzdem sieht es nicht so aus, als könnte der Aufseher einen Spieler überholen. Wenn Sie also einen klaren Fluchtweg und genügend Ausdauer haben, sollten Sie ihn wahrscheinlich nehmen. Sein Herz hat auch einen hörbaren Herzschlag, der lauter wird und das Herz wird häufiger blinken, wenn der Aufseher von Spielern angegriffen wird.

Das ist alles, was wir über Warden und das Minecraft Caves and Cliffs-Update wissen, aber wir werden diese Seite sicher aktualisieren, sobald wir mehr wissen. Und wenn Sie Mobs mögen, lesen Sie unbedingt das süße Minecraft Axolotl, das vielleicht das süßeste Tier im Spiel ist.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"