Connect with us

Spiele

Mit der neuen PUBG-Waffe können Spieler ihre eigenen blauen Zonen erstellen

blank

Published

blank

Die Blaue Zone in Die Schlachtfelder von PlayerUnknown ist die Methode des Spiels, Spieler innerhalb einer bestimmten Spielgrenze zu halten, aber was wäre, wenn Spieler ihre eigenen Blauen Zonen erstellen könnten, um Spieler am Zugang zu bestimmten Bereichen zu hindern? Genau das ist es, was die neueste Waffe des Spiels, die treffend als „Blue Zone Grenade“ bezeichnet wird, versucht, indem sie es den Leuten ermöglicht, bei der Detonation ihre eigene Blue Zone zu spawnen.

Diese neue Granate wurde im Patch-Bericht unten gezeigt, der viel von dem zeigt, was in Patch 13.2 kommt. Die Blaue Zone-Granate wird auf Feinde wie jedes andere Wurfobjekt geworfen, aber ihre Wirkung unterscheidet sich stark von einer normalen Explosion oder allem, was Spieler sonst gewohnt sind.

Einige im Video enthaltene Kommentare boten mehr Kontext dazu, wie diese Blaue Zone funktioniert und wie sie sich von der eindringenden Blauen Zone unterscheidet, die die Spieler während der Spiele ständig nach innen drückt.

„Apropos neue Waffen, die Blaue Zone-Granate macht auch ihre Schlachtfelder Debüt als einzigartiger neuer werfbarer Schaden im Laufe der Zeit “, erklärte die Erzählung des Patch-Berichts-Videos. „Wenn Sie eine davon werfen, erstellen Sie am Ort der Detonation eine blaue Minizone, die allen Feinden innerhalb der Zone im Laufe der Zeit Schaden zufügt. Wie die normale Blaue Zone schrumpft der Bereich mit der Zeit und seine Auswirkungen können Strukturen darüber und darunter durchdringen. Es beschädigt sogar Feinde im Wasser und verleiht diesem neuen Werkzeug während Ihres gesamten Spiels viele Funktionen.

Für diejenigen, die die Waffe ausprobieren möchten, können Sie dies jetzt auf den Testservern tun, solange Sie auf der PC-Version des Spiels spielen. Es wird dort zuerst getestet, genau wie diese neuen Funktionen normalerweise, bevor es zuerst auf den Live-Servern der PC-Version veröffentlicht wird, gefolgt von einer Konsolenversion zu einem späteren Zeitpunkt.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.