Spiele

Mortal Kombat Movie: Wer ist General Reiko?

Das Mortal Kombat In einem Film können die Earthrealm-Kämpfer offensichtlich nicht gegen sich selbst kämpfen, daher musste natürlich ein Team von Outworld-Kämpfern zusammengestellt werden, damit sie sich gegen sie behaupten konnten. Dieses Team von Bösewichten bestand aus einigen bekannten Gesichtern, die Mortal Kombat-Veteranen und noch mehr Gelegenheitsfans vielleicht erkannt hatten, aber es gab einen Charakter, Reiko, der im Film als einer der Hauptkämpfer von Outworld auftrat, obwohl er es nicht getan hat hatte historisch eine große Präsenz in den Spielen.

Spoiler Warnung: MAJOR Spoiler für die Mortal Kombat Film finden Sie unten

Als wir Reiko zum ersten Mal in der Mortal Kombat Neustart, wir sind angemessen in Outworld. Shang Tsung hat eine Gruppe aufgerufen, um seine Kämpfer über die Pläne zu informieren, Earthrealm um einen Sieg zu betrügen. Wir erkennen Kabal sofort an seiner krächzenden Stimme und seinen Hakenschwertern, und Mileena ist auch da, mit ihrem unverwechselbaren Mund voller gezackter Zähne. Zu diesen beiden zu gehören war… ein Mann mit einem Hammer?

Keine Respektlosigkeit gegenüber den Reiko-Hauptgerichten da draußen, die die begrenzten Auftritte des Charakters seit seiner Einführung in genossen haben Mortal Kombat 4, aber es wäre völlig verständlich, Reiko nicht sofort zu erkennen. Er ist in weit weniger Spielen als die meisten Mortal Kombat-Charaktere aufgetreten, besonders wenn man nur die Spiele zählt, in denen er spielbar war. Ohne so viele definierende Merkmale wie die anderen Mortal Kombat-Kämpfer hat er einfach nicht so viel zu bieten wie jemand wie Liu Kang oder Kano.

Also, wenn er kein “Hauptcharakter” ist, wer ist er und was macht er in der Mortal Kombat Film? Als er zum ersten Mal vorgestellt wurde Mortal Kombat 4 und in nachfolgenden Kameen wurde er als etwas älterer Charakter dargestellt, der seinem allgemeinen Status entsprach. Seine wichtigere Verbindung zur größeren Mortal Kombat-Geschichte ist, dass er General unter Shao Kahn war, dem mächtigen Herrscher der Außenwelt.

Obwohl er historisch gesehen keine so interessanten Kräfte hatte wie Kung Laos Sägeblatthut oder die Kontrolle über die Elemente, die Sub-Zero und Scorpion verliehen wurden, war seine Stärke immer groß genug, um mit den stärksten Charakteren von Mortal Kombat mithalten zu können. Fügen Sie die massive Waffe hinzu, die er trägt (offiziell als „Roher Hammer”) Und du hast ein Rezept für einen harten Kämpfer.

Aber er sah in der nicht allzu hart aus Mortal Kombat Film. Die imposante Statur des Schauspielers Nathan Jones gab Reiko die physische Form, die er brauchte, um in die Geschichte des Charakters zu passen, aber nachdem er einen bereits angeschlagenen Jax besiegt hatte, wurde Reiko während ihres Rückkampfs mit Leichtigkeit von den mechanischen Armen des Kämpfers geschickt. Wir haben gesehen, wie Jax ‘Tod Reiko zugefügt wurde, bevor der Film überhaupt offiziell veröffentlicht wurde. Das sagt Ihnen also, was Sie wissen müssen, wo Reiko zu den anderen Charakteren im Film gehört.

Reikos begrenzte Spielzeit wurde aufgrund seiner seltenen Auftritte in der Mortal Kombat-Reihe erwartet, aber es ist wahrscheinlich eine gute Sache, dass er sein neu gestartetes Debüt gab und hier sein Ende fand. Aus dem Ende des Films geht hervor, dass es Pläne für Fortsetzungen gibt, und obwohl es für diese neuen Filme viele Mortal Kombat-Charaktere gibt, macht es keinen Sinn, alle beliebtesten im ersten Film zu haben. Andernfalls bleibt uns ein Film, der nur aus C- oder D-Tier-Mortal-Kombat-Charakteren besteht, nachdem die Hauptattraktionen auf Fatalities gefallen sind. Reikos schnelles Opfer scheint sich also auf lange Sicht zu lohnen. Angesichts der Tatsache, dass er ein General in Shao Kahns Armee war und Shao Kahn sicherlich in diesem neu gestarteten Universum existiert, können Sie darauf wetten, dass der Herrscher die Tatsache, dass sein Ansprechpartner getötet wurde, nicht gutheißen wird.

Mortal Kombat läuft jetzt auf HBO Max und ist in den Kinos. Wenn Sie alle anderen Fragen zum Film beantwortet haben möchten, lesen Sie unbedingt unsere neueste Ausgabe von ComicBook CRAM.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"