Spiele

Mortal Kombat Video enthüllt, wie die blutigen Klänge des Films entstanden sind

Das Mortal Kombat Der Film, der dieses Jahr veröffentlicht wurde, hat alle Arten von brutalen Kämpfen und matschigen Fatalities, um die Fans zufrieden zu stellen, aber diese Zusammenstöße wären ohne die richtigen Soundeffekte nicht die gleichen, die die Schläge und Spezialbewegungen ergänzen. In einem neuen Video mit dem Soundteam, das daran gearbeitet hat Mortal Kombat, konnten wir sehen, wie einige dieser Sounds hinter den Kulissen erzeugt wurden, um den richtigen Effekt für das zu erzielen, was im Film passiert ist.

Das Video unten von Insider wurde zersplittert von Mortal Kombat Autor Greg Russo, um einige Einblicke in die verschiedenen Geräusche aus dem Film zu geben. Ob es darum ging, dass Mileena ihren Kiefer aus den Angeln hebt oder die Geräusche eines Todesfalles, der jemandem zugefügt wird, das Soundteam hat einige Lösungen für die Geräusche entwickelt, die es braucht.

Robert Mackenzie, ein Sounddesigner, der an Mortal Kombat, sagte, dass nur sehr wenige Geräusche im Film digitale Geräusche seien und dass die meisten von ihnen von Hand erstellt wurden. Für Mileenas Kieferauslösung zum Beispiel verwendete das Team Dinge wie Sellerie, Paprika und nassen Kies, um den richtigen Klang zu erzeugen, der die Trennung von Fleisch und Knochen begleitet.

An anderer Stelle im Video haben wir sehen können, wie einige von Mortal Kombats grausamere Tötungen wurden gemacht. Nehmen Sie zum Beispiel den Tod von Nitara und Reiko, Charakteren, die durch Kung Lao bzw. Jax ihr Ende fanden, mit Brillen aus Blut und Blut, die ihren Tod begleiteten. Für beide dieser Morde verwendete der Foley-Künstler Adrian Medhurst Dinge wie nasse Nudeln, Zeitungspapier und Melonen, um die richtigen Effekte zu erzielen. Diese Dinge mit bloßen Händen zu zerquetschen, darauf zu stampfen und sie mit Hämmern zu schlagen, waren alles Maßnahmen, die ergriffen wurden, um die gewünschten Geräusche für die Szenen zu erhalten. Später im Prozess wurden Dinge wie ein rutschendes Krakengeräusch hinzugefügt, um die Geräusche zu verstärken.

Mortal Kombat ist wahrscheinlich immer noch in Kinos in Ihrer Nähe, wenn Sie all die innovativen Geräusche selbst hören möchten, aber der Film ist nicht mehr über HBO Max erhältlich, daher ist es keine Option, ihn auf diese Weise anzusehen. Wenn Sie es bereits gesehen haben und sich immer noch an alle Todesfälle erinnern können, die diese Geräusche begleitet haben, können Sie in unserer Liste der besten Todesfälle hier nachsehen, ob unsere Meinungen mit Ihren übereinstimmen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"