Spiele

Netflix kündigt neuen DOTA 2 Anime an, DOTA: Dragon’s Blood

Netflix hat einen neuen Anime angekündigt, der auf dem basiert DOTA 2 Franchise ist auf dem Weg, DOTA: Drachenblut. Das langjährige Videospiel-Franchise von Valve ist eines der größten Online-Spiele der Welt und wird sich dank Netflix nun in die Anime-Welt verzweigen. Die Streaming-Plattform hat eine Reihe von Videospiel-Eigenschaften gesehen, die in den letzten Jahren offiziell ihre Anime-Adaptions-Debüts mit Aufnahmen gemacht haben Castlevania, das Dogma des Drachen und mehr, und jetzt nimmt es eines der größten Franchise-Unternehmen mit DOTA: Drachenblut.

Netflix hat dies in Pressemitteilungen angekündigt DOTA: Drachenblut läuft insgesamt acht Folgen zu je 30 Minuten. Geplant für ein Debüt am 25. März, Ashley Edward Miller (X-Men: Erste Klasse, Thor und Schwarze Segel) fungiert als Serien-Showrunner und ausführender Produzent, während Studio MIR (Die Legende von Korra und Voltron: Legendärer Verteidiger) Bereitstellung der Animation für die neue Serie. Ryu Ki Hyun wurde als Co-Executive Producer für das neue Projekt bestätigt.

Sie können den Ankündigungstrailer für die Serie im Video oben ansehen! Netflix beschreibt offiziell DOTA: Drachenblut als solches “Die kommende Fantasy-Serie erzählt die Geschichte von Davion, einem bekannten Drachenritter, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Geißel vom Gesicht der Welt zu wischen. Nach Begegnungen mit einem mächtigen, uralten Eldwurm sowie der edlen Prinzessin Mirana auf einer geheimen Mission von Davion selbst wird in Ereignisse verwickelt, die viel größer sind, als er sich jemals hätte vorstellen können. “

Miller hatte folgendes über die Ankündigung für die neue Serie zu sagen: “Fans werden es lieben, wie wir uns das vorgestellt haben DOTA 2 Universum und verwoben eine epische, emotionale und erwachsenenorientierte Geschichte über einige ihrer Lieblingsfiguren “, erklärte Miller. “Die filmische Animation, das Schauspiel und die Musik sind einfach das nächste Level und ich bin Valve dankbar, dass er unsere kreativen Ambitionen unterstützt.”

Was halten Sie von diesem ersten Blick auf das Neue? DOTA 2 Anime-Serie? Wirst du dich auf die neue Serie einstellen, wenn sie nächsten Monat Premiere hat? Wie haben Sie sich über die anderen animierten Arbeiten von Studio MIR gefühlt? Sind Sie gespannt darauf, wie das Studio das massive DOTA 2-Franchise übernimmt? Was hoffen Sie zu sehen, wenn die neue Serie debütiert? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren mit oder Sie können mich sogar direkt über alle animierten und anderen coolen Dinge erreichen @Valdezology auf Twitter!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"