Spiele

Neue Demon Slayer Game Trailer zeigen Zenitsu und Inosuke

Das kommende Videospiel basiert auf dem beliebten Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba Anime und Manga, Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba – Hinokami Keppuutanhat neue Trailer und Screenshots geteilt, die sich auf die Charaktere Zenitsu Agatsuma und Inosuke Hashibira konzentrieren. Die beiden Charaktere sind selbst mächtige Dämonentöter und Freund des Protagonisten Tanjiro Kamado, wobei Zenitsu Thunder Breathing-Techniken und Inosuke Beast Breathing-Techniken verwendet. Wie zu erwarten, sehen sie in Aktion ziemlich auffällig aus.

Insbesondere besteht eine gute Chance, dass Sie die offiziellen Uploads nicht sehen können, da Aniplex sie auf YouTube veröffentlicht hat, was dazu geführt hat, dass sie beispielsweise in den USA nicht normal angesehen werden können. Zum Glück hat Gematsu haben beide auch auf YouTube hochgeladen. Sie können sich einige Screenshots aus dem kommenden ansehen Dämonen Jäger Videospiel unten:

Dämon Jägerin: Kimetsu no Yaiba – Hinokami Keppuutan wird dieses Jahr in Japan für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X | S, Xbox One und PC veröffentlicht. Es wird von CyberConnect2, Entwickler von Dragon Ball Z: Kakarot unter anderen Titeln. Ganz allgemein gesprochen, Kakarot wurde ziemlich gut aufgenommen. Aniplex wird das Spiel mit Ufotable und Shueisha als Produzenten veröffentlichen. Sollte es nach Westen kommen, ist es fast eine Garantie, dass das Spiel unter einem anderen Namen lokalisiert wird und hier einen anderen Publisher hat. Sie können alle unsere vorherigen Berichte über die Dämonen Jäger Franchise hier.

Was halten Sie von dem, was wir davon gesehen haben? Dämonen Jäger Videospiel bisher? Bist du aufgeregt, es dir anzusehen, wenn es veröffentlicht wird? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder zögern Sie nicht, mich direkt auf Twitter unter zu erreichen @rollinbishop über alles, was mit Spielen zu tun hat, zu sprechen!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"