Spiele

Neue Fortnite Staffel 6 "Wild" Teaser hat Fans skeptisch


Mark Rein, der Vizepräsident und Mitbegründer von Epic Games, hat eine neue geteilt Vierzehn Tage Teaser zu Staffel 6 heute, und obwohl einige Fans darüber spekulieren, sind viele skeptisch, nachdem Rein für Staffel 5 geärgert hat. Zurück in Staffel 4, vor Staffel 5, twitterte Rein seinen Ein-Wort-Teaser für Staffel 5 und beschrieb ihn als chaotisch, was war ziemlich passend, basierend auf den Ereignissen der fünften Staffel und den Charakteren, die es hinzufügte. Für viele hat die Saison diesen Reiz jedoch nicht erfüllt.

Diesmal war Reins Wort der Wahl “wild”, was mit dem allerersten Teaser für die Saison zusammenhängt, der anscheinend neckte, dass Wölfe in gewisser Weise zum Spiel hinzugefügt werden, was vor Monaten undicht wurde. Zu der Zeit dachten viele, sie würden für oder während der fünften Staffel hinzugefügt, aber dies geschah offensichtlich nie.

Abgesehen davon, dass es anscheinend mit den Wölfen zu tun hat, die gehänselt werden, gibt der Ein-Wort-Scherz nicht viel anderes preis oder regt viele Spekulationen an. Wie einige Spieler betont haben, ist “wild” ziemlich allgemein gehalten und im Moment ohne mehr Kontext ist es schwer, sehr aufgeregt zu sein. Infolgedessen sind die meisten Antworten diejenigen, die skeptisch sind, dass die Saison dieser Abrechnung gerecht wird, die Rein ihr gegeben hat.

Sie haben den One-Word Season 5 Tease nicht vergessen

prevnext

Nein, wirklich nicht

prevnext

Okay, dann wird es nicht wild

prevnext

Noch langweiliger?

prevnext

Klingt generisch

prevnext

Wir brauchen auch Änderungen an der Wild Map

prev

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"