Connect with us

Spiele

Neues Selbstmordkommando: Kill the Justice League-Charakterkunst enthüllt

blank

Published

blank

Es ist über ein Jahr her, seit Entwickler Rocksteady Games bekannt gegeben hat, dass es derzeit daran arbeitet Selbstmordkommando: Töte die Justice League, ein neuer Koop-Action-Adventure-Titel, der 2022 veröffentlicht werden soll. Und während die Stille um das Projekt nächste Woche während des DC FanDome ein Ende haben wird, haben einige Entwickler von Rocksteady den Fans heute etwas Neues gegeben vor der Veranstaltung zu kauen.

Heute von mehreren Mitgliedern des Rocksteady-Teams in den sozialen Medien geteilt, vier neue Charakterkunstwerke von Selbstmordkommando: Töte die Justice League enthüllt wurden. Jedes Kunstwerk konzentriert sich auf einen der vier Charaktere, die im Spiel spielbar sein werden, darunter Deadshot, Captain Boomerang, King Shark und Harley Quinn. Obwohl wir nicht den ganzen Körper jedes Charakters sehen können, stellen diese Bilder einige der detailliertesten Looks dar, die wir bisher von jedem Suicide Squad-Mitglied gesehen haben.

Auch wenn es spannend ist, dass mehr Infos zu Selbstmordkommando: Töte die Justice League ist heute so entstanden, der DC FanDome Stream, der am 16. Oktober stattfindet, sollte uns noch eine Menge mehr von dem Titel zeigen. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird Rockstead den Fans sicherlich einen ersten Einblick geben, wie Selbstmordkommando wird tatsächlich spielen. Zu diesem Zeitpunkt ist das einzige, was wir aus dem Titel gesehen haben, ein vollständiger CGI-Trailer. Außerdem könnten Rocksteady und WB Games uns, wenn wir Glück haben, vielleicht eine bessere Vorstellung davon geben, wann das Spiel im Jahr 2022 veröffentlicht wird. Im Moment wissen wir nur sicher, dass es irgendwann innerhalb des Spiels erscheinen wird Kalenderjahr, wobei noch ein genauer definiertes Fenster angegeben werden muss.

Freust du dich auf mehr von Selbstmordkommando: Töte die Justice League nächste Woche bei DC FanDome? Und was denkst du über diese neuen Charakterkunstwerke? Lass es mich entweder in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich auf Twitter unter @MooreMan12.

Umgekehrt, wenn Sie sich jedes Kunstwerk genauer ansehen möchten, finden Sie unten jedes neue Bild, das von den Entwicklern bei Rocksteady geteilt wird.