Spiele

Outriders erstes großes Update heute veröffentlicht, Patch Notes enthüllt

Der erste große Outrider Das Update ist heute auf PC, PS4 und PS5 erhältlich, zusammen mit offiziellen Patchnotizen, die von People Can Fly over auf Reddit geteilt wurden. Im Moment gibt es kein Wort darüber, wann genau das Update live übertragen wird, aber People Can Fly merkt an, dass es innerhalb weniger Stunden veröffentlicht wird. Leider wird das Update nicht gleichzeitig auf Xbox One, Xbox Series X und Xbox Series S veröffentlicht, und es gibt kein Wort darüber, wann es veröffentlicht wird, aber People Can Fly sagt, dass es bald veröffentlicht wird.

Das Update selbst fügt dem Spiel vor allem das vollständige Crossplay hinzu, nachdem es vor dem Start aufgrund eines Problems beim Matchmaking entfernt wurde. Darüber hinaus konzentriert sich das Update in erster Linie darauf, die Probleme auszubügeln, die zum Absturz des Spiels führen, und es enthält einige konsolen- und PC-spezifische Verbesserungen.

Unten können Sie die vollständigen und offiziellen Patchnotizen für das Update lesen:

PC- und Konsolenplattformen:

  • Sobald die Plattformen auf dieselbe Patch-Version aktualisiert wurden, wird das plattformübergreifende Cross-Play wieder möglich
    • Mit der Veröffentlichung dieses Patches ist nun Crossplay zwischen PlayStation und PC möglich.
    • Das Crossplay zwischen Xbox und PC / PlayStation wurde vorübergehend deaktiviert, bis der Xbox-Patch veröffentlicht wurde.
    • Das Crossplay zwischen Konsolen und PC wird vollständig wiederhergestellt, sobald der Xbox-Patch live geschaltet wurde.
  • Allgemeine Stabilitätsverbesserungen für den Matchmaking-Service
  • Absturzkorrekturen
    • Wir sind zuversichtlich, dass diese Korrekturen die meisten gemeldeten Abstürze beheben werden, da es nur eine Handvoll Grundursachen gibt, die von ihnen verursachten Abstürze jedoch an mehreren Stellen auftreten.
    • Behebt einen Multiplayer-Absturz, der dazu führen kann, dass Client-Spieler ihr Inventar löschen
    • Behebt den Absturz, wenn die Nebenquest “Ein schlechter Tag” abgeschlossen ist.
    • Behebt den Absturz, der im Niemandsland auftritt, wenn Ihre Sprache auf Spanisch eingestellt ist (Ja, wir wissen. Videospielcode ist eine magische Sache).
    • Behebt Abstürze bei Startproblemen
    • Enthält viele weitere “zufällige” Absturzkorrekturen
  • Behebt das Verschwinden des HUD in bestimmten Fällen
  • Behebt Fehler, die das Wiederauftauchen von Spielern in Multiplayer-Expeditionen beeinträchtigen
  • Behebt Fehler, wenn Spieler an der Geometrie hängen bleiben (auch bei Verwendung von Gravity Leap) oder aus der Welt fallen.
  • Wird das ändern Standard Matchmaking-Einstellung von “Offen” bis “Geschlossen”.
    • Sie können diese Einstellung weiterhin manuell über Ihre Spieleinstellungen auf “Öffnen” ändern
    • Diese Änderung verhindert, dass Spieler an Spielen teilnehmen, bei denen der Host nicht beabsichtigt hat, im Mehrspielermodus zu spielen. Es wird auch die AFK-Lobbys reduzieren
    • Dies wird auch dazu beitragen, die Matchmaking-Zeiten zu verbessern, da die Warteschlangen weniger wahrscheinlich von der Menge ständiger Matchmaking-Anfragen überfordert sind, die durch “offene” Spiele generiert werden.
  • Viele andere kleinere Korrekturen und Verbesserungen

PC-spezifisch:

  • Behebt ein Leistungsproblem, bei dem die GPU nicht vollständig genutzt wird. Dies sollte bei Stottern und DX11 / 12-Problemen helfen

Outrider ist weltweit über PC, PS4, PS5, Xbox One und die beiden Konsolen der Xbox-Serie verfügbar.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"