Spiele

Outriders Guide für Anfänger


OutriderDer neue Plünderer von Square Enix und People Can Fly war ein Überraschungshit. Über 100.000 gleichzeitige Benutzer bei Steam erreichen und eine schnelle, leidenschaftliche Fangemeinde aufbauen. Wie genau hebt sich dieses Spiel von der Masse ab und was sollten Sie wissen, bevor Sie in die fremde Welt Henochs eintauchen? Wir haben Sie hier mit diesem kurzen Anfängerleitfaden behandelt.

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, ist das der springende Punkt.

Outriders Guide für Anfänger – Die Grundlagen

Outrider ist ein Cover-basierter RPG-Shooter im Kern. Du drückst einen Knopf, um dich zu verstecken, und machst dann Schüsse auf deine Feinde, wenn sie hochschauen, um auf dich zu schießen. Sie erhalten verschiedene Waffen und Rüstungen, wenn Sie härtere Feinde schlagen und Missionen abschließen. Das Ausrüsten von Ausrüstung mit höheren Zahlen erhöht Ihren Angriff und Ihre Verteidigung. Du lässt diese Zahlen immer weiter steigen, kämpfst gegen immer härtere Feinde, spülst und wiederholst, bis du die Credits erreichst. Wenn Sie sich das vorstellen können Zahnräder des Krieges Serien werden mit dem Beutesystem von gemischt DiabloSie haben eine gute Vorstellung davon, was Sie hier erwartet.

Aber genau so Outrider beginnt. Schon früh erhalten Sie Zugang zu einer von vier Charakterklassen, die das Cover-Shooting komplett überfordern. Devastator verwandelt dich in einen wandelnden Panzer. Mit Trickster kannst du dich teleportieren und zeitstoppende Blasen werfen. Mit Technomancer können Sie weitreichende Eisstöße abrufen, die Gegner verlangsamen und unterbrechen. Schließlich dreht sich bei Pyromancer alles um Flammenschleudern und kranke Verbrennungen. Egal für welche Klasse du dich entscheidest, du erhältst die Fähigkeit zu heilen, indem du Feinde tötest. Es gibt einige Nuancen, wie sie basierend auf Ihrer Klasse getötet werden müssen.

Dies bringt mich zum ersten großen Kampftipp: In Bewegung bleiben und weiter kämpfen. Weil du heilst, indem du Feinde schlägst, Outrider ermutigt Sie, aktiv zu bleiben und mehr Risiken einzugehen. Je nachdem, welche Waffen Sie haben, ist die Deckung mehr für Ihre Feinde als für Sie gedacht. Wenn Sie ein Trickster oder Zerstörer sind, heilen Sie meistens, indem Sie aus nächster Nähe kämpfen. Ihre bevorzugten Waffen sind also Schrotflinten und Maschinenpistolen. Technomancer sind eher Anhänger mit großer Reichweite, daher sind Sturmgewehre und Scharfschützengewehre ein Muss. Was Pyromantiker betrifft, müssen Sie gut darin sein, Feinde in Ihre Feuerfähigkeiten einzubeziehen. Egal welche dieser Klassen Sie spielen, wenn Sie etwas nicht treffen, sollten Sie besser nachladen oder sich bewegen. Sei aggressiv und proaktiv, sonst wirst du festgehalten.

Die größten Tipps, die ich in allen vier Klassen anbieten kann, sind, Ihre Bonuspunkte auszugeben und verschiedene Fähigkeiten auszuprobieren. Wenn du deine Klasse zum ersten Mal auswählst, erhältst du drei einzigartige Fähigkeiten, aber du schaltest mehr frei, wenn du aufsteigst. Es kann viel zu leicht sein, zu vergessen, dass Sie diese haben, da Sie Ihr Charaktermenü öffnen, zum Klassenbildschirm wechseln und dann eine Ihrer drei Fähigkeiten manuell gegen eine der neuen austauschen müssen. Zum Glück hat People Can Fly großartige Arbeit geleistet, sodass sich jede Kraft dynamisch und aufregend anfühlt. Eine einfache Änderung kann also wirklich dazu beitragen, Ihre Spielzeit frisch zu halten. Die Bonuspunkte werden im Fähigkeitsbaum Ihrer Klasse verwendet. Dies sind eher numerisch gesteuerte Boosts, wie z. B. Erhöhung des Waffenschadens, maximale Gesundheit oder Rüstungsdurchdringung. Diese Zahlen summieren sich und können Ihren Angriffen zusätzlichen Schlag verleihen. Zum Glück können Sie kostenlos antworten, wenn Sie nicht die richtigen Vorteile für den Build haben, den Sie sich vorgestellt haben.

Outriders Guide
Okay, jetzt wollen wir mal sehen, ob ich noch ein paar brennende Kugeln dazu bekomme.

Outriders Guide für Anfänger – Modieren Sie Ihre Waffen

Einer der größten Wege Outrider unterscheidet sich von anderen Plünderer-Schützen durch sein Handwerkssystem. Wenn Sie mehr Ausrüstung erhalten, können Sie diese entweder in Ledergeschäften verkaufen oder für Schrott zerlegen. Aber zu Beginn der Spielkampagne erhalten Sie Zugang zu einem Basteltisch, und hier wird es interessant. Wann immer Sie ein Stück Ausrüstung zerlegen, erhalten Sie nicht nur die Rohstoffe, sondern auch alle Mods. Im Allgemeinen reichen diese Mods vom Aussterben des Lebens von Feinden bei jedem Treffer über die Beschleunigung der Abklingzeiten von Fähigkeiten bis hin zu Statuseffekten wie Blutung oder Giftschaden. Sobald du den Mod einmal bekommst, wird er dauerhaft freigeschaltet. Wenn Sie sich auf einer Handwerksbank befinden, können Sie die Modifikationen an einem Ausrüstungsgegenstand austauschen und die hinzugefügten hinzufügen. Die einzige Einschränkung ist, dass mehrere Mods nicht gestapelt werden.

Dies ist der Schlüssel zum Erfolg in Outrider. Während andere Spiele in diesem Genre gerne einschränken, was Sie mit begrenzten Würfeln und einzigartigen Waffentypen ausrüsten können und was nicht, sagt Ihnen dieses Spiel, dass Sie verrückt werden sollen. Dies gilt auch für Rüstungen. Achten Sie darauf, wie die Vorteile Ihren Spielstil verbessern, und lernen Sie ihn kennen. Weitere Informationen finden Sie in unseren spezielleren Anleitungen zu den vier Hauptklassen.

Outriders Guide
Du willst nicht wissen, wie lange ich in diesem Kampf feststeckte.

Outriders Guide für Anfänger – Weltebenen und Schwierigkeitsgrade

Zum Schluss, wenn Outrider scheint mit seiner Schwierigkeit unfair zu werden, zögern Sie nicht, sich mit dem World Tier System anzulegen. Einfach ausgedrückt, je höher die Weltebene, desto härter werden die Feinde sein. Der Nachteil ist, dass die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass Sie bessere Ausrüstung erhalten. Aber seit Outrider hat keinen wirklich wettbewerbsfähigen PvP-Modus und das Online-Koop ist momentan ein wenig heikel. Es ist keine Schande, die Weltstufe zurückzurufen, wenn Sie am Ende gegen eine Wand stoßen oder einfach nur etwas Lässigeres wollen.


Und damit sollten Sie wissen, worauf Sie sich in der Welt von einlassen Outrider. Die Welt von Henoch ist brutal und unversöhnlich, aber wenn Sie die Tipps dieser Anfänger beachten, werden Sie noch schlimmer.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"