Connect with us

Spiele

Overwatch 2-Entwickler bestätigt große Änderungen bei 3 beliebten Charakteren

blank

Published

blank

Ein Blizzard-Entwickler hat bestätigt, dass einige große Änderungen an drei beliebten Overwatch Charaktere für die Veröffentlichung von Overwatch 2 auf PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch. Die Bestätigung des Trios der Überarbeitungen kommt durch die Blizzard-Foren und nachdem ein Fan Bedenken hinsichtlich der Nerfs von Fähigkeiten geäußert hatte, die eine Massenkontrolle und eine Erhöhung der Mobilitätskraft ermöglichen, wird es schwieriger, mit Helden umzugehen, die über Hypermobilität und flankierende Fähigkeiten verfügen. Zu diesem Zweck stellte der fragliche Entwickler fest, dass dies ein Anliegen ist, dem Blizzard Aufmerksamkeit schenkt, und nur dadurch ist das Team zu dem Schluss gekommen, dass Doomfist, Wrecking Ball und Tracer alle Nerfs in der Fortsetzung benötigen.

„Diese Sorge ist etwas, dem wir in unseren Spieltests besondere Aufmerksamkeit schenken“, sagte der Blizzard-Entwickler. „Bisher haben wir gesehen, dass Helden wie Doomfist, Wrecking Ball (und bis zu einem gewissen Grad Tracer) neu ausbalanciert und vielleicht sogar nerfed werden müssen, um sicherzustellen, dass sie in der neuen Meta nicht überwältigt sind. Änderungen wie die, die wir im PVP Livestream 22 und hier in diesem Thread besprochen haben, sind unglaublich kompliziert. Sie haben weitreichende Auswirkungen auf das gesamte Spiel. Ihre Frage geht richtigerweise davon aus, dass sie niemals in einem Vakuum ausgewertet werden können.“

Im Moment bleibt abzuwarten, welche Art von Überarbeitung diese drei Charaktere erhalten, aber Blizzard stellt sicher, dass sie in der neuen Meta, die gerade gebraut wird, nicht überwältigt werden. Das heißt, es hört sich so an, als würde der Weg zu diesen Überarbeitungen ein harter und langer Weg sein, und dies deckt sich mit früheren Berichten über das Spiel, die besagten, dass Blizzard eine sehr schwere Zeit mit der Heldenbalance hatte.

Overwatch 2 ist in Entwicklung für Nintendo Switch, PC, PS4 und Xbox One. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gab es kein Wort über PS5-, Xbox Series S- oder Xbox Series X-Versionen oder ein Veröffentlichungsfenster.

Für mehr Abdeckung auf Overwatch 2 und alles rund um Gaming – einschließlich aller neuesten Nachrichten, Gerüchte, Lecks, Spekulationen, Angebote, Leitfäden, Rezensionen, Vorschauen, Interviews und Meinungsartikel – klicken Sie hier.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.