Spiele

Overwatch 2 kann eine enorme Änderung des Gameplays bewirken

Overwatch 2 Möglicherweise ändert sich das Gameplay erheblich, oder zumindest deutet eine überzeugende neue Theorie darauf hin, dass Blizzard das PS4-, Xbox One-, PC- und Nintendo Switch-Spiel plant. Bisher sieht nicht viel anders aus Overwatch und seine Fortsetzung. Charaktere haben ein neues Aussehen und insbesondere ein Charakter bekommt einige “schockierende” Änderungen, aber das Gameplay von Moment zu Moment sieht sehr ähnlich aus. Während die beiden Spiele auf der Oberfläche gleich aussehen, kann Blizzard eine große Änderung des Gameplays unter der Oberfläche vornehmen oder insbesondere das Spiel von 6 gegen 6 auf 5 gegen 5 ändern.

Während der BlizzCon enthüllte Blizzard neues Filmmaterial des Spiels, und in diesem Filmmaterial scheinen Teams nur fünf Helden pro Stück und nur einen Panzer zu haben. Wenn Blizzard diese Änderung vornehmen würde – was drastisch wäre -, würde man denken, dass dies während des Videos ebenso angekündigt worden wäre. Mit anderen Worten, das Filmmaterial kann einfach eher auf Experimente als auf umfassende Änderungen hinweisen, und natürlich kann diese Beobachtung überhaupt nichts enthalten.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurde keine der oben genannten spekulativen Informationen bestätigt. Nehmen Sie sie daher mit einem Körnchen Salz. Außerdem hat Blizzard nichts dazu kommentiert, und es ist unwahrscheinlich, dass sich dies ändert. Wenn dies jedoch der Fall ist, werden wir die Geschichte mit Sicherheit entsprechend aktualisieren.

Overwatch 2 befindet sich in der Entwicklung für PS4, Xbox One, PC und Nintendo Switch. Derzeit gibt es kein Veröffentlichungsdatum und es gibt kein Wort über die Versionen PS5, Xbox Series X und Xbox Series S.

Für mehr Berichterstattung über die Fortsetzung und alles, was mit Spielen zu tun hat – einschließlich der neuesten Nachrichten, Gerüchte, Lecks, Angebote, Rezensionen, Vorschauen, Interviews, Anleitungen und mehr – klicken Sie hier oder sehen Sie sich die entsprechenden Links unten an:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"