Connect with us

Spiele

PewDiePie knallt Fortnites Naruto Crossover

blank

Published

blank

Epic Games hat eine überraschende Anzahl von Franchises in die Welt der Vierzehn Tage, was den Spielern die Möglichkeit gibt, eine breite Palette ihrer Lieblingscharaktere zu verkörpern. Eine der neuesten Ergänzungen zum Hit Battle Royale sind Charaktere aus Naruto, die Anfang des Monats nach monatelangen Gerüchten und Spekulationen im Spiel zur Verfügung gestellt wurden. Für Fans der Anime-Serie war die Ergänzung definitiv überraschend – und anscheinend sieht YouTuber PewDiePie sie nicht positiv. In einem aktuellen Video, das Sie sich unten ansehen können, argumentiert PewDiePie, dass Vierzehn Tage „ruiniert“ die Dinge, die er liebt, und dass seine langjährige Liebe zu Naruto fühlt sich durch das Spiel getrübt.

„Fortnite ruiniert alles, was ich liebe!“ PewDiePie scherzte. „Sie haben Superman mitgenommen. Sie haben den Master Chief mitgenommen. Und jetzt sind sie gekommen, um meinen Jungen Naruto zu holen! Warum? Warum gibt es das? Wer hat danach gefragt? … Die Sache ist in Ordnung, Master Chief. ich liebte Heiligenschein als Kind. Wer hat das nicht getan? Wir alle taten. Aber wenigstens hatte er eine Waffe, oder?“

„Weißt du, hier gibt es viel aufgestaute Wut für mich, denn das geht schon eine Weile“, fügte PewDiePie hinzu. „Sicher, ich habe Naruto als Kind geliebt, aber jetzt spielt es keine Rolle.“

Die ersten Hinweise, dass die Anime-Ikone möglicherweise in das Spiel eintreten würde, wurden im Mai als Teil von Präsentationsdokumenten enthüllt, die während der Klage von Apple und Epic Games veröffentlicht wurden. Nachfolgende Lecks und Dataminen hatten darauf hingewiesen, dass Naruto auf dem Weg zum Spiel war, beides in Form von Dataminen, die Codenamen oder offene Verweise auf die Überlieferung des Anime enthielten. Das Spiel enthielt zuvor ein Emote, das den berüchtigten „Naruto-Lauf“ im Jahr 2019 nachahmte.

Naruto ist die neueste in einer ständig wachsenden Reihe von Franchises, die hinzugefügt werden Vierzehn Tage, darunter (vor kurzem) Düne, Dc comics, Resident Evil, Geisterjäger, und überarbeitete Versionen der Universal Monsters.

Vierzehn Tage ist derzeit für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC verfügbar. Sie können sich hier alle unsere früheren Berichterstattungen über das Spiel ansehen.

Was hältst du von PewDiePies Kommentaren zu Naruto endlich hinzugefügt Vierzehn Tage? Sind Sie von diesen ersten Looks begeistert? Teile deine Gedanken mit uns in den Kommentaren unten!