Spiele

PlayStation belohnt alle Spieler mit einem speziellen PS4-Werbegeschenk

Genau wie im letzten Monat gibt PlayStation jetzt allen PS4-Besitzern einen weiteren kostenlosen Artikel aus. Dieses neue Freebie ist zwar nicht so groß wie einige der anderen, die in den letzten Wochen angeboten wurden – vor allem mit der Ausgabe von PlayStation Horizon Zero Dawn und Ratsche & Klirren– Es ist etwas, über das viele Fans sicherlich nicht unglücklich sein werden.

Der spezifische kostenlose Artikel, den PlayStation derzeit kostenlos ausgibt, kommt in Form eines neuen Themas für die PlayStation 4. Das Thema selbst soll Sonys fortlaufende Days of Play-Promotion widerspiegeln, die seit einiger Zeit im Gange ist. Wie Sie dieses Thema für sich selbst herunterladen können, sendet PlayStation PS4-Spielern einfach eine Benachrichtigung über das Dashboard, um sie darüber zu informieren, wann sie es erhalten können.

Das Coole an diesem Thema ist insbesondere die Art und Weise, wie es zur Verfügung gestellt wurde. PlayStation hat Fans dazu ermutigt, an einer „Player Celebration“-Initiative teilzunehmen, bei der sie zusammenarbeiten müssen, um dieses Thema dann freizuschalten. Die Art und Weise, wie das Theme freigeschaltet wurde, kam zustande, als PS4-Benutzer insgesamt 2,4 Millionen Spiele spielten und 7,2 Millionen Trophäen freischalteten.

Der große Nachteil hier ist natürlich, dass die PlayStation 5 dieses Thema nicht für ihre eigene Plattform schnappen können, da die PS5 derzeit keine einzigartigen Themen wie dieses zulässt. Wenn Sie jedoch in erster Linie eine PS5 besitzen, stelle ich mir vor, dass Sie mit Ihrer aktuellen Situation bereits mehr als zufrieden sind.

Was halten Sie von diesem neuen kostenlosen Angebot von Sony? Willst du es selbst suchen? Lassen Sie mich alle Ihre Gedanken entweder in den Kommentaren wissen oder rufen Sie mich auf Twitter an unter @MooreMan12.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"