Spiele

PlayStation entfernt Berichten zufolge Updates und Patches für mehrere PS3-Spiele

PlayStation 3-Benutzer stellen Berichten zufolge fest, dass Updates für einige Spiele nicht mehr zum Herunterladen verfügbar sind. Dies bedeutet, dass Spieler, die diese Spiele in einem digitalen oder physischen Format besitzen, die neueste Version der Software nicht mehr herunterladen können, wenn sie dies noch nicht getan haben. Benutzer auf PSNProfiles und ResetEra beide melden das Problem. Einige Benutzer haben es sich zur Aufgabe gemacht, eine Liste von Spielen zusammenzustellen, die keine Updates mehr anbieten. Es ist jedoch unklar, ob dies ein vorübergehendes Problem oder ein absichtlicher Schritt von Sony ist. Unabhängig davon sind die Fans der Konsole ziemlich besorgt darüber, was dies bedeuten könnte.

Die Berichte kommen nur wenige Wochen, nachdem Sony angekündigt hat, dass der PS3 Store am 2. Juli geschlossen wird. Während diese Nachricht für diejenigen, die an der Erhaltung von Videospielen interessiert sind, eine große Enttäuschung darstellt, wurde den Spielern zumindest viel Zeit eingeräumt, um Spiele vorzubereiten und zu kaufen, bevor sie entfernt werden. Das Entfernen dieser Updates erfolgte vergleichsweise ohne Vorwarnung und könnte erhebliche Auswirkungen auf einige Spiele haben. In einer Zeit, in der Patches vom ersten Tag zur Norm geworden sind, ist die Idee, Updates zu entfernen, definitiv besorgniserregend.

Das Entfernen dieser Updates hebt eines der größten Probleme hervor, mit denen die Videospielbranche in Zukunft konfrontiert ist. Videospiele, die vor 20 bis 30 Jahren veröffentlicht wurden, bleiben größtenteils wie beabsichtigt spielbar. Retro-Enthusiasten sind oft gezwungen, durch einige Reifen zu springen, um sie zu spielen, aber die Spiele spiegeln immer noch die endgültige Version wider, die angeboten wird. Bei modernen Spielen ist dies möglicherweise nicht der Fall. Updates haben Entwicklern viel mehr Freiheit gegeben, Probleme zu beheben, die nach der Veröffentlichung eines Spiels entdeckt wurden. Wenn diese Updates nicht zum Download zur Verfügung stehen, bleibt die ausgelieferte Version leider diejenige, die nachträglich spielbar bleibt, Warzen und alles.

Sony hat das Entfernen dieser Updates nicht bestätigt, und es ist möglich, dass dies alles ein großer Unfall ist. PS3-Fans möchten jedoch möglicherweise ihre Spiele auf die aktuellen Versionen aktualisieren, um auf der sicheren Seite zu sein. Dies könnte den Unterschied zwischen der besten Version eines Spiels und einer Version bedeuten, die nicht die endgültige Vision des Entwicklers widerspiegelt.

Befürchten Sie, dass Sony diese Updates aus dem PS3 Store entfernt? Was denkst du über die Erhaltung von Videospielen? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Spiele zu reden!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"