Connect with us

Spiele

Pokemon-Fans sind über eine umstrittene Änderung zu neuen Spielen gespalten

blank

Published

blank

Pokémon Fans sind gespalten über eine umstrittene Änderung, die Game Freak anscheinend an der Serie vornimmt Pokemon Brillanter Diamant und Glänzende Perle und Pokemon Legends: Arceus. Der Streitpunkt wurde von a Pokémon Fan auf Twitter, der feststellte, dass die ersteren Spiele Pokemon über 3D-Modelle anzeigen, während letztere Fahndungsfotos verwenden. Mit anderen Worten, beide verwenden keine 2D-Sprites, für die die Serie hauptsächlich bekannt ist.

Es ist unklar, warum Game Freak beschlossen hat, sich von 2D-Sprites zu entfernen, und es ist auch unklar, ob dies eine dauerhafte Richtung oder nur für diese spezifischen Veröffentlichungen ist. In der Tat ist es erwähnenswert, dass all dies möglicherweise nicht relevant ist, da die folgenden Beweise, die Bilder, einfach Platzhalter sein könnten.

Wie bereits erwähnt, dient diese Änderung als Streitpunkt, da einige Spieler mit der Änderung unzufrieden sind und andere sie positiv sehen.

„Ich mochte die Sprites in Schwert und Schild Aber ehrlich gesagt gefällt mir die Abwechslung, sie sieht für mich schön und sauber aus.“ sagte ein Fan der Veränderung. „Ich bin damit irgendwie einverstanden, nur weil die Sprites in Schwert und Schild sah hässlich aus, weil sie nicht sehr gut mit der Bildschirmauflösung des Switch skaliert und daher seltsam und verschwommen aussah.“ einen weiteren Fan hinzugefügt, in teilweiser Übereinstimmung. Obwohl ich lieber hätte, dass sie dieses Problem einfach beheben, als dies zu tun, aber ich denke, das ist in Ordnung.“

„Oh, komm schon, das war das Einzige, was noch ruiniert werden musste! Ich liebe diese kleinen Sprites. sagte ein dritter Fan, in völliger Meinungsverschiedenheit. „Seufzen. Pokémon Spiele sind wirklich tot.“

Wie immer werden wir die Geschichte mit Sicherheit aktualisieren, während sie sich entwickelt. In der Zwischenzeit kannst du gerne mit deinen Gedanken in den Kommentarbereich klicken oder mich alternativ auf Twitter kontaktieren @Tyler_Fischer_ und lass es mich dort wissen. Was halten Sie von dieser Änderung?

Für mehr Berichterstattung über alle Dinge Pokémon — in Bezug auf Gaming — klicken Sie hier oder sehen Sie sich alternativ die relevanten und aktuellen Links unten an:

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.