Spiele

Pokemon Go fügt Surprise Shiny Pokemon zum Valentinstag-Event hinzu

Pokemon Go hat die Shiny-Version von Alomomola als Teil seiner Valentinstag-Veranstaltung hinzugefügt. Fans in Asien und Europa waren überrascht, das zu entdecken Pokemon Go fügte ein unangekündigtes Shiny Pokemon als Teil seines Valentinstag-Events hinzu. Die glänzende Version von Alomomola erscheint jetzt in Schlachtzügen und als Belohnung für das Abschließen von Feldforschungsquests. Im Gegensatz zur normalen Version von Alomomola mit rosa Schuppen hat die glänzende Version von Alomomola hellviolette Schuppen. Unten sehen Sie ein Beispiel für Shiny Alomomola:

Das Pokemon vom Typ Wasser wurde erstmals zum Valentinstag 2020 vorgestellt, wahrscheinlich aufgrund seines herzförmigen Körpers und der rosa Schuppen. Obwohl Alomomola nicht gerade ein mächtiges oder metarelevantes Pokémon ist, kommt es in nicht sehr oft vor Pokemon GoDies ist also eine gute Gelegenheit, während des Events sowohl normale als auch glänzende Alomomola zu sammeln.

Denken Sie daran, dass Alomomola während des Valentinstags nicht in freier Wildbahn erscheint. Stattdessen ist das Pokémon als 3-Sterne-Raid-Boss und als Belohnung für den Abschluss der Feldforschungsquests “Catch 20 Luvdsic” und “Win 2 Raids” erhältlich.

Während der Veranstaltung wird auch eine neue Shiny Spinda-Variante veröffentlicht, die ein gebrochenes Herzmuster im Gesicht anstelle eines “normalen” herzförmigen Punktmusters aufweist. Dies ist das erste Mal, dass dieses spezielle Shiny Spinda-Muster in erscheint Pokemon Go.

Pokemon Go’s Das Valentinstag-Event führt Munna und Musharna in das Spiel ein. Weitere Vorteile des Events sind die erhöhte Chance, mit Freunden Lucky Trades zu machen, und die Möglichkeit, Gardevoir und Gallade mit dem Move Synchronoise zu erhalten, der bisher nur Spielern während eines Community Day-Events zur Verfügung stand. Die Veranstaltung beginnt heute um 10 Uhr Ortszeit und dauert bis zum 18. Februar.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"