Connect with us

Spiele

Pokemon Go fügt vor dem Shinx Community Day eine Willkommensänderung hinzu

blank

Published

blank

Wie jeder Pokemon Go Spieler bezeugen kann, kann es manchmal ein Schädling sein, der den Speicher ausräumt. Ob Gegenstände oder Pokémon, Spieler sind oft gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen, um Platz zu schaffen. Glücklicherweise, Niantic hat angekündigt dass es die Speichergrenzen für Pokémon und Gegenstände noch einmal erhöhen wird. In dieser Woche können Spieler insgesamt bis zu 5.000 Pokémon und 4.000 Gegenstände lagern. Dazu müssen die Spieler natürlich einige PokeCoins ausgeben. 50 zusätzliche Item-Spots kosten 200 PokeCoins und 50 zusätzliche Pokemon-Spots kosten das gleiche. Dieses Update erhöht lediglich die maximale Anzahl von Upgrades, die Spieler kaufen können.

Der Zeitpunkt für dieses Update könnte natürlich nicht besser sein! Am Sonntag, 21.11., Pokemon Go veranstaltet einen Shinx Community Day. Das Pokémon wurde ausgewählt, um mit der Veröffentlichung von . in dieser Woche zusammenzufallen Pokemon Brillanter Diamant und Glänzende Perle auf Nintendo-Switch. Niantic hat auch angekündigt, die Limits für Pokemon und Gegenstände im Dezember vor dem Community Day dieses Monats erneut zu erhöhen. Die Zahl wird auf 5.500 Pokemon und 4.500 Items steigen.

Aller Wahrscheinlichkeit nach werden die meisten Spieler diese Menge an Speicherplatz wahrscheinlich nie brauchen! Der Community Day bietet jedoch viel bessere Chancen, Shiny Pokemon zu erhalten, sodass die Spieler viel Zeit damit verbringen, während des angegebenen Zeitfensters zu fangen, was sie können. Durch die kontinuierliche Erhöhung des Speicherplatzes im Spiel verringert Niantic die Wahrscheinlichkeit, dass Spieler immer wieder anhalten müssen, um mehr Speicherplatz freizugeben.

Spieler, die ihren Platz im Spiel erweitern möchten, haben zwei verschiedene Möglichkeiten, diese Einkäufe zu tätigen. PokeCoins können mit echtem Geld gekauft oder verdient werden. Durch das Platzieren eines Pokémon in einer Arena, die ihrem Team entspricht, können Spieler alle 10 Minuten, die das Pokémon dort verbleibt, eine Münze verdienen. Der Spieler kann jeden Tag insgesamt 50 Münzen verdienen, unabhängig davon, in wie vielen Fitnessstudios er Pokémon platziert. Einige Fitnessstudios haben eine hohe Fluktuationsrate, aber es ist eine großartige Möglichkeit, Münzen zu verdienen, ohne echtes Geld auszugeben!

Benötigen Sie zusätzlichen Platz in Pokemon Go? Freut ihr euch, dass Niantic für beides mehr Stauraum bietet? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile es direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Gaming zu sprechen!