Connect with us

Spiele

Pokemon TCG-Fans müssen etwas länger auf diese erstaunliche Espeon-Karte warten

blank

Published

blank

Ein bevorstehendes Pokemon Sammelkartenspiel Erweiterung wird keine alternative Grafikkarte mit einigen der besten Grafiken enthalten, die jemals auf einer Pokemon-Karte platziert wurden. Früher diese Woche, PokeBeach berichtete, dass über 90 Karten aus den japanischen „Skyscraping Perfection“, „Blue Sky Stream“ und „Eevee Heroes“ werden nicht in der internationalen Set-Erweiterung „Evolving Skies“ erscheinen, die diesen Monat erscheinen wird. Angesichts der Tatsache, dass „Evolving Skies“ über 230 Karten hat, hat The Pokemon Company wahrscheinlich die Entscheidung getroffen, einige der Karten zu „schneiden“, um zu verhindern, dass „Evolving Skies“ zu überwältigend für die Spieler zum Sammeln wird.

Leider ist eine der geschnittenen Karten die „Alternative Art“-Karte mit dem Eevee-Evolutions-Espeon. Die Espeon VMAX-Karte verfügt über einen riesigen Espeon, der auf dem Dach eines Hauses faulenzt … und aufgrund seiner Größe das gesamte Dach einnimmt. Es wurde von vielen Pokemon TCG-Fans als sofortiger Klassiker angesehen, daher ist es schade, dass wir es diesen Monat nicht bekommen werden. Die Karte wurde zuvor als Werbekarte für das „Eevee Heroes Eeveelution Set“ in Japan veröffentlicht, das aufgrund der überwältigenden Nachfrage während seiner Veröffentlichung die japanische Pokemon Center-Website brach.

Sie können sich die japanische Version der Espeon VMAX-Karte mit alternativer Grafik unten ansehen:

(Foto: Pokémon)

Alternative Grafikkarten von Flareon V, Vaporeon V und Jolteon V wurden ebenfalls aus dem Set ausgeschlossen. Denken Sie daran, dass alle vier dieser Karten ihre regulären Kunstkarten in Evolving Skies haben – nur die alternativen Kunstkarten werden aus dem Set ausgeschlossen.

Die neuen Karten werden schließlich ihren Weg in die internationalen Märkte finden, entweder durch spezielle Boxsets oder in der Erweiterung „Fusion Strikes“, die im November veröffentlicht werden soll. Es scheint, als könnten zumindest die V-Karten in einer Art Schachtel erscheinen, wenn man bedenkt, dass Flareon, Vaporeon und Jolteon alle Original-Pokémon waren und oft zusammen als Gruppe dargestellt werden. Was die Espeon VMAX-Karte betrifft, hoffen wir, dass sie früher als später veröffentlicht wird, da es sich um eine der besten alternativen Kunstkarten handelt, die wir je gesehen haben Pokemon Sammelkartenspiel freigeben.

Die Erweiterung „Evolving Skies“ wird am 27. August 2021 veröffentlicht.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.