Connect with us

Spiele

Pokimane enthüllt Schwierigkeiten beim Spielen von Valorant

blank

Published

blank

Imane „Pokimane“ Anys ist vielleicht eine der größten Streamerinnen der Welt, aber sie hat immer noch die gleichen Probleme wie viele andere Spielerinnen. In einem kürzlich auf Twitter veröffentlichten Thread hat Pokimane enthüllt, dass einer der Gründe, warum sie nicht mehr gespielt hat Valorant ist, dass sie im Spiel nicht gerne zu viel redet. Ein Teil davon ist ihr Berühmtheitsstatus, aber der andere Teil beschäftigt sich nur mit einigen der herablassenden Kommentare und Trolling, mit denen sich so viele andere Frauen beim Online-Spielen auseinandersetzen. Es scheint jedoch, dass Pokimane entschlossen ist, den Immortal-Rang in . zu erreichen Valorant, da ihr Bruder diesen Rang erreicht hat, bevor sie es konnte!

Die Tweets von Pokimane zum Thema sind unten eingebettet zu finden.

Bereits im Mai ergab eine Studie von Lenovo und Reach3 Insights, dass 59 % der befragten Frauen ihr Geschlecht beim Online-Spielen von Videospielen verschwiegen. 77 % der 900 Befragten gaben außerdem an, mit geschlechtsspezifischen Belästigungen konfrontiert zu sein. Angesichts der Tatsache, wie prominent diese Art der Behandlung bei Online-Spielen sein kann, ist es nicht verwunderlich, dass Pokimane versucht, das Sprechen in Online-Spielen zu vermeiden.

Glücklicherweise scheint dies den Streamer nicht davon abzuhalten, mehr zu spielen Valorant um den Unsterblichen Rang zu erreichen! Die Streamerin sagt, sie suche nach „einem zuverlässigen Duo, das in meinem Namen kommuniziert“. Anscheinend ist der Streamer hat in der Vergangenheit versucht, einen Sprachwechsler zu verwenden, hörte aber auf, weil sie sich wie ein Roboter anhörte. Es ist bedauerlich, dass die Streamerin das Gefühl hat, diesen Weg gehen zu müssen, aber es ist auch ermutigend, dass sie sich von dem Problem nicht davon abhalten lässt, das Spiel mehr zu spielen.

Valorant ist jetzt auf dem PC verfügbar. Sie können sich hier alle unsere früheren Berichterstattungen zum Spiel ansehen.

Wurden Sie jemals wegen Ihres Geschlechts in Online-Spielen belästigt? Hat es dazu geführt, dass Sie bestimmte Spiele weniger spielen? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Gaming zu sprechen!

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.