Spiele

Preis für Nintendo Switch Pro möglicherweise durchgesickert und teuer

Der Preis der Nintendo Switch Pro ist möglicherweise mit freundlicher Genehmigung eines französischen Einzelhändlers durchgesickert. Laut einer Vielzahl von Gerüchten, Berichten und Lecks bereitet sich Nintendo darauf vor, vor der E3 2021 Direct ein neues Nintendo Switch-Modell zu enthüllen. Wie dieses Modell heißen wird, bleibt abzuwarten. Bisher wurden Namen wie Nintendo Switch Pro, Super Nintendo Switch, Nintendo Switch XL und Nintendo Switch Advanced herumgeworfen, was wiederum darauf hindeutet, dass niemand – außer Nintendo und einigen seiner Partner – weiß, wie dieses Ding heißt. Wir wissen auch nicht, wann es veröffentlicht wird, aber wir wissen möglicherweise, wann es veröffentlicht wird und wie viel es kosten wird, wenn es veröffentlicht wird.

Beginnen wir mit dem Preis. Laut der internen Datenbank mindestens eines Einzelhändlers wird die Nintendo Switch Pro – oder wie auch immer sie genannt wird – 399 Euro kosten, was 487,34 US-Dollar entspricht. Wenn dies der Fall ist, wird Nintendo dem amerikanischen Markt natürlich keine 487 US-Dollar in Rechnung stellen, aber dies könnte einen Preis von entweder 400 US-Dollar, 450 US-Dollar oder 500 US-Dollar nahelegen.

Es ist erwähnenswert, dass dies durchaus ein Platzhalter sein könnte. Wie dem auch sei, es stimmt lose mit früheren Berichten überein, was bedeutet, dass dieses Ding nicht billig sein wird.

Wann die Konsole angekündigt wird, bleibt abzuwarten. Quellen wie Leaky Pandy schlagen vor, dass wir morgen, den 3. Juni, von der Konsole hören werden. Andere, wie Centro Leaks, behaupten, dass sie am 4. Juni basierend auf der internen Datenbank von Amazon veröffentlicht wird.

An diesem Punkt ist es unmöglich zu wissen, welche Informationen gültig und ungültig sind. Was jedoch wahrscheinlich aussieht, ist, dass die Konsole sehr bald enthüllt wird und möglicherweise nicht so billig ist, wie einige Nintendo-Fans gehofft hatten.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hat sich Nintendo dazu noch nicht geäußert, und wir erwarten auch nicht, dass sich dies ändern wird. Es ist nicht nur in Gerichtsverfahren mit ROM-Sites beschäftigt, sondern kommentiert auch nie Gerüchte, Berichte und Lecks. Wenn es jedoch aus irgendeinem Grund den Erwartungen widerspricht und einen Kommentar abgibt, werden wir die Geschichte entsprechend aktualisieren.

Wie immer, hinterlasst gerne ein oder zwei Kommentare, lasst uns wissen, was ihr denkt, oder ruft mich alternativ auf Twitter an @Tyler_Fischer_ und lass es mich dort wissen. Wie viel bist du bereit für einen neuen Nintendo Switch zu zahlen?

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"