Spiele

PS5-Scalper freuen sich nicht über alle, die sie hassen

In den letzten Monaten haben PlayStation 5-Wiederverkäufer potenziellen Konsolenbesitzern das Leben schwer gemacht. Infolgedessen haben diejenigen, die die Konsolen kaufen, um sie zu viel höheren Preisen umzudrehen, von PlayStation-Fans einiges an Hass erhalten, und einige berichten sogar von Morddrohungen. Diese Wiederverkäufer glauben jedoch, dass sie einfach missverstanden werden. Um ihren Ruf zu verbessern, sprachen zwei PS5-Reseller mit ihnen Forbes ihre Seite der Geschichte zu teilen. Der erste namens Jordan versuchte zu erklären, warum es seiner Meinung nach in Ordnung ist, die Konsole mit einem so hohen Gewinn weiterzuverkaufen.

„Grundsätzlich verkauft jedes Unternehmen seine Produkte weiter. Tesco zum Beispiel kauft Milch von Landwirten für etwa 26 Pence pro Liter und verkauft sie für über 70 Pence pro Liter weiter. Niemand scheint sich jemals in dem Maße zu beschweren, wie er es derzeit uns gegenüber tut “, sagte Jordan gegenüber Forbes.

Natürlich verwenden Supermarktketten keine Bots, um sicherzustellen, dass sie ausschließlich Milch verkaufen können. Genau das tun Wiederverkäufer wie Jordan. Tatsächlich erwägt Großbritannien derzeit ein völliges Verbot des Skalpierens von Videospielkonsolen, da es befürchtet, dass es “in diesem Jahr über andere wichtige Güter und Dienstleistungen hinweg wachsen könnte”. Wenn diese Option nicht aktiviert ist, können bestimmte Waren genauso schwer zu bekommen sein.

Während einige Wiederverkäufer versuchen, die Praxis durch Vergleiche zu rationalisieren, haben andere versucht, die potenziellen Vorteile aufzuzeigen. Ein anderer Wiederverkäufer namens Regan sagte Forbes, dass diese Wiederverkaufsgruppen “Menschen helfen können, etwas mehr Geld für sich selbst zu verdienen”.

“Wir tun auch viel für wohltätige Zwecke. Ich selbst oder gemeinsam als Gruppe spende zu diesem Zeitpunkt fast monatlich für wohltätige Zwecke”, sagte Regan gegenüber Forbes. “Vor allem im letzten Monat haben wir einen großen Teil unserer Mitgliedsbeiträge an eine für mich lokale Foodbank gespendet.” Forbes stellt fest, dass Regan nicht angegeben hat, welche Wohltätigkeitsorganisationen Spenden erhalten haben.

Es wird interessant sein zu sehen, wann sich die Situation um PS5-Konsolen verbessert. Sony hat eindeutig Probleme, mit der Nachfrage Schritt zu halten, und Wiederverkäufer verschärfen dieses Problem. Auf lange Sicht schadet das der Marke PlayStation und den Spielern, die es sich nicht leisten können, das zu bezahlen, was diese Gruppen verlangen.

Versuchen Sie immer noch, eine PS5 zu kaufen? Was halten Sie von Wiederverkäufern, die PS5-Konsolen umdrehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Spiele zu reden!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"