Spiele

Rainbow Six Siege erhält ein Server-Upgrade

Ubisoft aktualisiert Rainbow Six Siege Server auf den Plattformen PlayStation, Xbox und PC, gab das Unternehmen diese Woche bekannt. Sobald die Upgrades abgeschlossen sind, profitieren Spieler auf verschiedenen Plattformen und Regionen dank „neuerer, schnellerer Maschinen“ von verbesserten Erfahrungen. Der Vorgang erfolgt jedoch nicht sofort und es dauert einige Monate, bis die Server vollständig aktualisiert sind, um die Auswirkungen auf die Spieler zu minimieren.

Die Pläne zu aktualisieren Regenbogen Sechs Belagerung Server wurden diese Woche über die Social-Media-Konten des Spiels angekündigt, in denen Ubisoft der Community das neueste Konnektivitäts-Update zur Verfügung stellte. Die PC- und PlayStation-Plattformen erhalten zuerst die Server-Upgrades, gefolgt von der Xbox-Plattform.

Während bessere, schnellere Server immer etwas sind, auf das man sich freuen kann, gab Ubisoft einige Einblicke in genau das, was diese Upgrades für die Community bewirken werden. Konnektivitätsprobleme sollten nach den Änderungen leichter behoben werden können, was bedeutet, dass die Spieler nach Abschluss der Upgrades weniger Probleme haben sollten.

“Dieser globale Upgrade-Prozess stellt sicher, dass Siege mit der neuesten Technologie unterstützt wird. Dadurch erhält unser Team mehr Tools, um Konnektivitätsprobleme, die unsere Spieler betreffen, besser zu lösen, und bietet unseren Spielern eine verbesserte Erfahrung mit weniger häufigen Konnektivitätsproblemen.” Sagte Ubisoft.

Laut Ubisoft werden mehrere Server in verschiedenen Regionen verschoben, um Bereiche aufzunehmen, in denen noch nicht die für die Upgrades erforderliche Hardware vorhanden ist. Diese Situationen betreffen Australien und Japan mit anderen Ausnahmen und zusätzlichen Updates für die Server-Upgrades, die bekannt gegeben werden, sobald sie verfügbar sind.

Einige dieser Probleme, die sich gelegentlich auf die Erfahrungen der Spieler auswirken, traten diese Woche auf, aber Ubisoft hat die Spieler schnell für die Probleme entschädigt. Ein Bonus von 50% mehr Ansehen wird ab dem 14. Februar auf allen Plattformen live sein und danach 24 Stunden lang fortgesetzt. Probleme wie die, für die Spieler entschädigt werden, werden hoffentlich nach Abschluss der Server-Upgrades seltener auftreten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"