Spiele

Resident Evil 4 VR enthüllt

Heute haben Capcom und Facebook angekündigt Resident Evil 4 VR, eine Neuveröffentlichung des Survival-Horror-Klassikers für Oculus Quest 2. Begleitend zu dieser Ankündigung enthüllte der japanische Spieleentwickler und -verleger auch unseren ersten Blick auf das Remake mit freundlicher Genehmigung unseres allerersten Trailers des Spiels, der aussieht Resident Evil 4, aber für die virtuelle Realität modifiziert. Derzeit sind nur wenige Details zum Hafen bekannt, aber das oben genannte Paar hat bestätigt, dass am 21. April weitere auf dem Oculus Games Showcase erscheinen werden.

Leider ist dies für diejenigen, die sich für das Remake interessieren, kein Remake. Tatsächlich scheint es überhaupt keine wesentliche grafische Verbesserung gegenüber dem ursprünglichen Spiel zu geben.

Apropos Originalspiel: Für diejenigen, die es nicht wissen, wurde es 2005 uraufgeführt und war ursprünglich nur über den Nintendo GameCube erhältlich. Während der Name darauf hindeutet, dass es die vierte große Folge des langjährigen Survival-Horror-Franchise ist, war es tatsächlich die sechste große Veröffentlichung, als es 2005 erschien.

Während das Spiel ursprünglich als exklusives Nintendo GameCube-Spiel veröffentlicht wurde, begann es mit der Entwicklung als PS2-Spiel, und wir wissen jetzt, dass es eine ziemlich problematische Entwicklung hatte. Trotzdem war es ein massiver kommerzieller und kritischer Hit. Bei der Veröffentlichung erhielt es eine 96 für Metacritic und erzielte nach dem plattformübergreifenden Wechsel in den kommenden Jahren einen Umsatz von mehr als 10 Millionen. Bis heute ist es eines der bestbewerteten Spiele aller Zeiten und wird von vielen nicht nur als der beste Eintrag in der Serie angesehen, sondern auch als eines der besten Spiele aller Zeiten.

Resident Evil 4 VR wird bei Veröffentlichung über Oculus Quest 2 verfügbar sein. Für mehr Berichterstattung darüber, die Resident Evil Serien und alles, was mit Spielen zu tun hat – einschließlich der neuesten Nachrichten, Gerüchte und Lecks – klicken Sie hier.

“Im Resident Evil 4Der Spezialagent Leon S. Kennedy wird auf eine Mission geschickt, um die entführte Tochter des US-Präsidenten zu retten “, heißt es in einem offiziellen Spielfeld.” Als er seinen Weg in ein ländliches Dorf in Europa findet, sieht er sich neuen Bedrohungen gegenüber, die a Abkehr von den traditionellen schwerfälligen Zombie-Feinden der früheren Folgen der Serie. Leon kämpft gegen schreckliche neue Kreaturen, die von einer neuen Bedrohung namens Las Plagas befallen sind, und tritt gegen eine aggressive Gruppe von Feinden an, darunter gedankengesteuerte Dorfbewohner, die mit Los Illuminados, dem mysteriösen Kult, der hinter der Entführung steht, verbunden sind. “

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"