Spiele

Resident Evil Village könnte etwas Großes mit Resident Evil 4 gemeinsam haben

Es sieht aus wie Resident Evil Village könnte etwas sehr Großes mit dem wahrscheinlich beliebtesten Eintrag von Capcom in der Serie gemeinsam haben, Resident Evil 4. Obwohl die beiden Spiele bereits einiges an DNA zu teilen scheinen, basierend auf dem, was wir bisher gesehen haben, scheint es eine große Gemeinsamkeit zwischen den beiden zu geben, insbesondere in Bezug auf einen bestimmten Bosskampf.

Erst kürzlich hat Capcom die vollständige Weltkarte für veröffentlicht Resident Evil Village. Diese Karte zeigte viele der Orte, die Spieler anscheinend besuchen können, wenn sie den Survival-Horror-Titel spielen. Wenn Sie jedoch die betreffende Karte genau untersuchen, sieht es so aus, als würde sie einen bestimmten Chef ärgern.

(Foto: Capcom)

An dem als Moreau’s Reservoir bekannten Ort sieht es so aus, als ob sich ein Monster im Gewässer befindet. Die Kreatur ähnelt einer Art Riesenfisch oder Wal und scheint auch mehrere Augen zu haben. Obwohl dies keine Garantie ist, besteht eine gute Chance, dass dieses Monster auftaucht Resident Evil Village irgendwann. Und wenn dies der Fall ist, besteht auch die Möglichkeit, dass dieses Biest ein Boss ist, den die Spieler besiegen müssen. Immerhin ist dies ein Resident Evil-Spiel.

Wie sich das wieder verbindet Resident Evil 4 ist, weil diese Rate in der Franchise auch einen See Monster Boss Kampf beinhaltete. Der Feind, der relativ früh im Spiel erscheint, ist einer, den Leon ausgerechnet mit Harpunen besiegen muss. Es ist ungewiss, wie Ethan versuchen würde, diesen Bösewicht auf Wasserbasis selbst zu besiegen, aber ich bin sicher, dass Capcom den Spielern etwas Spaß machen könnte.

Auch hier ist es erwähnenswert, dass, wenn es ein Seeungeheuer gibt Resident Evil VillageEs wird nicht unbedingt zu einem Bosskampf führen. Dies ist alles nur eine fundierte Vermutung von mir. Davon abgesehen kann ich nicht sehen, dass eine Kreatur dieser Statur in einem Resident Evil-Spiel auftaucht und nicht etwas ist, das die Spieler besiegen müssen.

Glücklicherweise müssen wir nicht viel länger warten, um zu sehen, ob diese Hypothese wahr ist. Resident Evil Village wird nächsten Monat am 7. Mai für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X und PC veröffentlicht. Bis dahin können sich die PS5-Spieler selbst überraschen, indem sie sich eine Demo für das Spiel ansehen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"