Connect with us

Spiele

Riders Republic Review: Eine wunderschön wilde neue Sportwelt

blank

Published

blank

Obwohl ich wusste, dass ich es mochte Reiter Republik, Es dauerte einen ganz bestimmten Moment, bis mir klar wurde, dass ich es liebte – als es mir seine eigene Version des „Tetris-Effekts“ gab. Nachdem ich diese Woche eines Nachts eingeschlafen war, nachdem ich das Wild mindestens 12 Stunden lang nicht angerührt hatte, fand ich mich unbewusst auf seinen verwinkelten Waldradwegen und seinen verschneiten Bergbahnen wieder. Während mein Unterbewusstsein die Erfahrung des Spiels nicht perfekt nachgebildet hat (obwohl sich seine aufblasbaren Tieranzüge und seine vielseitigen Fahrzeuge für die Traumlogik ehrlich gesagt absurd genug anfühlen), hat es mir bewiesen, dass Reiter Republik war mehr als nur Ihr gewöhnliches Sportabenteuer. Reiter Republik ist keineswegs perfekt, schafft aber ein Fundament, das durchaus mit kinetischem Gameplay und einer brillant umgesetzten Atmosphäre liegen könnte.

Reiter Republik bietet Spielern verschiedene Extremsportarten wie Mountainbiken, Skifahren, Snowboarden und Wingsuit-Fliegen vor der Kulisse echter Nationalparks wie Yosemite, Grand Teton und Sequoia. Der Kampagnenmodus führt die Spieler durch die Beherrschung jeder Sportart sowie durch die verschiedenen Anwendungen ihrer Fähigkeiten, einschließlich Rennen und Tricks, sodass Sie Ihr Spiel verbessern, Sponsoren gewinnen und letztendlich Meisterschaften gewinnen können. Im Mittelpunkt des Ganzen steht der Standort-Hub des titelgebenden Riders Republic-Campingplatzes, der Ihnen Zugang zu massiven Multiplayer-Rennen und Trickschlachten bietet. Das Spiel bietet auch einen „Zen-Modus“, der all diese Strukturen entfernt und es Ihnen stattdessen ermöglicht, die riesige offene Welt des Spiels ziellos zu erkunden.

(Foto: Ubisoft)

Irgendein Gespräch über Reiter Republik muss diese offene Welt in erster Linie anerkennen, da sie den Eintrittspreis an sich wirklich wert ist. Ein kleineres Spiel hätte die ständig wachsende Zahl von Wettbewerben und Kursen in eine Liste von Optionen auf einem Menü verwandelt, wobei jeder Ort getrennt und in seinem eigenen begrenzt wäre. Stattdessen, Reiter Republik nutzt die anachronistische Darstellung seiner Orte, um eine weitläufige, aber nicht überwältigende Umgebung zu schaffen, die von Natur aus zum Erkunden einlädt. Die Orte sind atemberaubend anzusehen, egal ob Sie mit 60 Meilen pro Stunde durch einen Teil der Karte rasen oder die fast komisch langsame Gehfunktion verwenden. Der oben erwähnte Zen-Modus fühlt sich an wie der Microsoft Flugsimulator von Reiter Republik’s verschiedenen Sportarten, die eine ruhige und befriedigende Gelegenheit bieten, sich stundenlang in der Karte zu verirren, aber zum Glück bietet Ihnen der Hauptkampagnenmodus unzählige Möglichkeiten, diese Majestät ebenfalls zu erleben. Sobald Sie sich mit der Mechanik vertraut gemacht haben, ist es aufregend, mit dem Fahrzeug Ihrer Wahl von einem Kurs auf der Karte zum anderen zu fahren, obwohl es die Schnellreiseoption gibt.

Die Schönheit von Reiter Republik ist auch mit inhärenter Absurdität wie Wettbewerben ausbalanciert, bei denen alle seine Herausforderer in aufblasbaren Maskottchenkostümen (die Schlapphals-Giraffenkostüme sind ein persönliches Highlight von mir), der größeren neonfarbenen Hot Topic-Ästhetik vieler seiner Kosmetika und Beschilderungen, und die Dialoge und Musik, die sich in den späten 2000er Jahren festgefahren fühlen. Sogar das Auswischen Ihres Fahrzeugs in Reiter Republik kann unverfroren lustig sein, wenn dein Avatar von einer Klippe fällt oder auf wirklich unpraktische und ansonsten tödliche Weise gegen einen Felsbrocken prallt. Es gibt ein angenehmes Gefühl der Unberechenbarkeit mit Reiter Republik, etwas, das durch die Tatsache unterstützt wird, dass das gesamte Spiel online abläuft, da andere Spieler am Rande Ihres Spielerlebnisses gegeneinander antreten oder üben oder herumreisen können. Diese soziale Präsenz erstreckt sich sogar auf die Karte des Spiels, die oft mit kleinen Symbolen anderer Spieler in der Nähe gespickt ist. Sie können zwar nicht so robust mit ihnen interagieren wie mit anderen Online-Spielen, Reiter Republik schafft immer noch ein unausgesprochenes Gemeinschaftsgefühl aus einem ansonsten eher einsamen Spielerlebnis. Der Republic Hub, der es dir ermöglicht, auf verschiedene Live-Events oder zeitlich begrenzte Events zuzugreifen, Kosmetika zu kaufen oder mit einer Handvoll NPCs zu interagieren, trägt zu dieser quasi-sozialistischen Community-Atmosphäre bei, die sich wie eine Mischung aus . anfühlt Camp Rock und der Inselstaat Krakoa der X-Men.

reiter-republik-02.jpg
(Foto: Ubisoft)

Wenn es um das Gameplay selbst geht, Reiter Republik weist die geringste Lernkurve auf, aber es ist zutiefst befriedigend, sie zu überwinden. Einige Sportarten sind entschieden leichter zu meistern als andere – ich spiele seit einer Woche und schaffe es immer noch, die Buzz Lightyear-ähnlichen Mechanik des Rocket Wingsuit absolut zu vermasseln – aber die Einsätze erweisen sich nur als so risikoreich wie du stellst sie dir vor. Der „Backtrack“-Button ermöglicht es Ihnen, Ihren Platz im Rennen geschickt zurückzuspulen, wenn Sie einen Kontrollpunkt auslöschen oder verpassen, und das Strafsystem ist so gut wie nicht vorhanden. Selbst wenn Sie bei einem Event den letzten Platz einnehmen, werden Sie immer noch mit einer Art Ausrüstung oder einem Anreiz belohnt, und Sie können nach eigenem Ermessen aus einem Wettbewerb aussteigen. Dies schafft ein Szenario, in dem Sie bequem jeden Teil davon genießen können Reiter Republik du teilnimmst, etwas, das im Großen und Ganzen endlos unterhaltsam ist. Auch wenn zwei Wettkämpfe wie zum Beispiel ein Abfahrtslauf und ein Snowboard-Trick-Event auf der gleichen Strecke stattfinden, kommt es nie an, dass es sich wiederholt oder abgestanden anfühlt. Die Multisport-Events sind mit Sicherheit das Highlight des aktuellen Angebots und führen Sie nahtlos durch Biken, Schneesport und Fliegen mit spannenden Ergebnissen. Es gibt einige Momente, in denen das Gameplay an Frustration grenzt, da einige der Kurse fast maßgeschneidert sind, damit Sie einen Kontrollpunkt auslöschen oder verpassen, und der Spielraum zum Löschen einiger dieser Kontrollpunkte fühlt sich stellenweise hauchdünn an, aber auch hier: Reiter Republik fördert eine Umgebung, in der Sie diese Elemente in Ihrer eigenen Zeit meistern können.

Ich habe erwartet, dass es gefällt Reiter Republik, aber ich war angenehm überrascht, wie sehr es mir gefallen hat, auch wenn ich das Gefühl habe, nur an der Oberfläche seiner offenen Welt und anderer Angebote gekratzt zu haben. Das Gameplay ist eine nahezu perfekte Annäherung an mehrere wirklich unterhaltsame, aber zugängliche Extremsportarten, die alle in eine immersive und seltsam beruhigende offene Welt eingebettet sind. Obwohl seine Verrücktheit und einige Elemente seiner Erfahrung nicht jedermanns Sache sind, Reiter Republik ist eine einzigartig robuste Interpretation der Idee eines Sportvideospiels, und ich habe das Gefühl, dass es von hier aus nur noch besser wird.

Bewertung: 4 von 5

Reiter Republik ist jetzt für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Amazon Luna, Stadia, Xbox One und Xbox Series X/S verfügbar. Für diese Überprüfung wurde vom Herausgeber ein Code bereitgestellt, der auf einer Xbox One überprüft wurde.