Spiele

Rückkehr-Update veröffentlicht, Patchnotes enthüllt

Rückgabe Entwickler Housemarque hat ein neues Update für das beliebte PlayStation 5-Videospiel veröffentlicht, das einige Fehler behebt und auch ein Problem mit bestimmten Trophäen behebt. Patch 1.4.1 ist nicht das stärkste Update, was sinnvoll ist, da es sich nur um einen inkrementellen Patch handelt, aber für die Spieler, die zuvor von diesen Problemen betroffen waren, sollte es mit Sicherheit eine willkommene Änderung der Lebensqualität des Titels sein.

Es ist unklar, wie lange Rückgabe unterstützt werden, aber da Sony Interactive Entertainment Housemarque kürzlich erworben hat, um es in die PlayStation Studios einzubringen, scheint es sicherlich, dass in Zukunft mehr erwartet werden kann. “Wir freuen uns sehr, endlich der PlayStation Studios-Familie beizutreten!” sagte Ilari Kuittinen, der damalige Mitbegründer und Geschäftsführer von Housemarque. „Dies gibt unserem Studio eine klare Zukunft und eine stabile Gelegenheit, weiterhin Gameplay-zentrierte Ansätze zu liefern, während es gleichzeitig mit neuen Methoden der narrativen Vermittlung experimentiert und die Grenzen dieser modernen Kunstform überschreitet.“

Hier sind die vollständigen Patchnotes für Rückgabe Patch 1.4.1, direkt von die Quelle:

  • Platin: Die Trophäen „Atropian Survival“, „Welcome Home“ und „Sins of the Mother“ können jetzt freigeschaltet werden, indem das Ende von Akt 3 wiederholt wird
  • Tägliche Herausforderung: Ein seltenes Problem wurde behoben, bei dem Spieler eine tägliche Herausforderung in der zerbrochenen Ödnis möglicherweise nicht abschließen konnten
  • Tägliche Herausforderung: Es wurde ein gelegentliches Problem mit falschem Spawnen von Beute in der täglichen Herausforderung behoben
  • Es wurde ein Problem behoben, das in seltenen Fällen zu einer Beschädigung des Spielstands führen konnte
  • Ein zeitweiliges visuelles Problem beim Scannen neuer Gegenstände wurde behoben

Rückgabe ist jetzt für die PlayStation 5 erhältlich. Wenn Sie darüber nachdenken, es selbst zu kaufen, ist es vielleicht erwähnenswert, dass Tanner Dedmon von ComicBook.com dem PS5-Titel in seiner Rezension 4,5 von 5 Punkten gegeben hat. “Rückgabe wird am Ende des Jahres vielleicht andere, mehr erwartete Titel für die Auszeichnung zum Spiel des Jahres nicht schlagen, aber es wird auf keinen Fall vergessen, wenn das Potenzial von Hardware der nächsten Generation erforscht wird, heißt es in der Rezension teilweise. “Es ist eine Schande, dass das Spiel nicht auf der PlayStation 4 oder sogar auf anderen Plattformen verfügbar ist, damit mehr Spieler es erleben können, aber wenn dieser Kompromiss bedeutet, dass wir mehr Spiele bekommen wie Rückgabe, das ist ein überzeugendes Argument.” Sie können sich hier alle unsere frühere Berichterstattung über das aktuelle Videospiel ansehen.

Hatten Sie die Möglichkeit, auszuchecken Rückgabe für jetzt? Gab es Probleme mit dem vorherigen Patch? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich direkt auf Twitter unter @rollinbischof um über alles rund ums Gaming zu sprechen!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"