Connect with us

Spiele

Shroud weist Battlefield 2042 wegen fehlender Basisfunktion an

blank

Published

blank

Seit der Veröffentlichung des Spiels letzte Woche Schlachtfeld 2042 hat erhebliche Gegenreaktionen für das Fehlen einer Reihe von erwarteten Funktionen erhalten. Michael „Shroud“ Grzesiek hat sich diesem Chor nun angeschlossen und eine bizarre Auslassung aus dem Spiel herausgerufen: eine Anzeigetafel. Während eines aktuellen Streams, Shroud nahm DICEs neues Spiel zur Rede und teilte seine Unzufriedenheit mit der Auslassung sowie einige der anderen Entscheidungen, die während der Entwicklung des Spiels getroffen wurden. Wie so viele andere Spieler im Moment scheint Shroud damit nicht zufrieden zu sein Schlachtfeld 2042 wie es aktuell steht.

„Bros, dieses Spiel hat nicht einmal eine Anzeigetafel. Ja, ich weiß nicht, was zum Teufel sie sich dabei gedacht haben. Ich weiß nicht, Mann. Ich habe das Gefühl, dass sie es bei einem Großteil dieses Spiels versuchen innovativ und anders zu sein, und es hat irgendwie gef**kt “, sagte Shroud während des Streams.

Natürlich ist Shroud kaum der einzige, mit dem unzufrieden ist Schlachtfeld 2042’s fehlende Funktionen. Obwohl das Spiel erst vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde, ist es bereits eines der am schlechtesten bewerteten Spiele in der Geschichte von Steam, und viele Rezensenten auf der Plattform bezeichnen es als „unvollendet“. Offensichtlich haben viele Leute das Gefühl, dass das Spiel auf den Markt gebracht wurde, als es noch viele Elemente gab, die bei der Veröffentlichung im Spiel hätten sein sollen, einschließlich der Anzeigetafel.

Shrouds Kommentare über das Spiel, das versucht, „innovativ und anders“ zu sein, kanalisieren einige der Berichte, die vor der Veröffentlichung über das Spiel herauskamen. Anscheinend hatte das Spiel eine ziemlich schwierige Entwicklung, was zu Konflikten über die Spielrichtung führte. Diese Berichte kamen zuerst von Brancheninsider Tom Henderson, und es scheint, dass alles, was EA und DICE mit diesem Spiel versucht haben, für viele Spieler nicht funktioniert hat.

Schlachtfeld 2042 ist jetzt für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC verfügbar. Sie können unsere frühere Berichterstattung über das Spiel hier einsehen.

Hast du ausgecheckt Schlachtfeld 2042 noch? Sind Sie unzufrieden mit einigen der Funktionen, die im Spiel fehlen? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp um alles über Gaming zu sprechen!

[H/T: Dexerto]