Connect with us

Spiele

Steam Deck: Valve bestätigt Multi-Boot-Unterstützung und mehr in neuen FAQ

blank

Published

blank

Während Valve über die kommende Steam Deck-Hardware nicht besonders wortkarg war, blieben noch viele Fragen dazu unbeantwortet. Glücklicherweise sollte es jetzt weniger davon geben als zuvor, da das Unternehmen ein offizielles Steam Deck-FAQ voller Antworten auf Fragen der Community geteilt hat, die über Reddit, Discord, Twitter und – wie Valve sagt – „direkte E-Mails an“ erhalten Gabe.“

Die vollständigen FAQ sind lesenswert, wenn Sie sich für das Steam Deck interessieren, das im Dezember 2021 ausgeliefert werden soll. Insbesondere wird bestätigt, dass das Steam Deck mehrere Steam-Konten unterstützt, die die Steam Deck-Benutzeroberfläche irgendwann ersetzen wird Big Picture, es unterstützt Multi-Boot und mehr. In vielerlei Hinsicht scheint es wirklich nur ein kleiner tragbarer PC mit allem zu sein, was dazu gehört.

Eine der interessantesten Antworten in den Steam Deck FAQ ist die Bestätigung, dass das Steam Deck tatsächlich nur als riesiger PC-Controller verwendet werden kann. „Ja, du kannst dein Steam Deck per Remote Play mit einem PC verbinden und als Controller verwenden“, heißt es in der FAQ teilweise. Obwohl es schwer vorstellbar ist, dass jemand wirklich einen so massiven Controller auf dem PC haben möchte, besteht immer die Möglichkeit, dass einige Entwickler einige nette Anwendungsfälle für so etwas finden.

Das Steam Deck ist in mehreren verschiedenen Versionen erhältlich, wobei das Basismodell 399 US-Dollar kostet, während die teuerste Version 649 US-Dollar kostet. Der Unterschied zwischen ihnen liegt hauptsächlich in der Menge des Speichers und der Geschwindigkeit des Speichers. Es kann ab sofort auf der Valve-Website reserviert werden und wird voraussichtlich im Dezember 2021 ausgeliefert. Sie können sich hier alle unsere früheren Berichterstattungen über das Steam Deck ansehen.

Was denkst du über das, was wir bisher über das Steam Deck gehört haben? Freust du dich darauf, selbst einen zu ergattern, wenn es auf den Markt kommt? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich direkt auf Twitter unter @rollinbischof um über alles rund ums Gaming zu sprechen!