Spiele

The Witcher: Blood Origin könnte einen unerwarteten Bösewicht enthalten

Weitere Informationen zu Netflix Der Hexer: Blutherkunft Mit Beginn der Vorproduktion beginnt die Veröffentlichung, und es scheint, dass in der Show Eredin Breacc Glas als Bösewicht zu sehen sein wird. Redanische Intelligenz meldet, dass der Charakter gespielt wird Blutherkunft vom Schauspieler Jacob Collins-Levy. Dies ist bemerkenswert, da der Charakter in erscheint Der Hexer Staffel 2, aber er wird von Schauspieler Sam Hazeldine gespielt. Redanian Intelligence listet mehrere mögliche Gründe für die Änderung auf, einschließlich eines Zeitplankonflikts oder der Tatsache, dass Blutherkunft findet in der Vergangenheit statt. Die Verkaufsstelle behauptet auch, dass Eredins Rolle in der limitierten Serie deutlich größer sein wird als in Der Hexer Staffel 2.

Es ist unmöglich sicher zu sagen, warum Netflix den Schauspielerwechsel vorgenommen hat, aber es ist möglich, dass wir in naher Zukunft eine Antwort bekommen. Dreharbeiten weiter Der Hexer Die zweite Staffel wurde Anfang dieses Jahres abgeschlossen. Informationen zur Show werden während der Veranstaltung der Geeked Week von Netflix veröffentlicht. Die Geeked Week findet zwischen dem 7. und 11. Juni statt.

Fans von The Witcher 3: Wilde Jagd sollte mit Eredin vertraut sein! Der Charakter ist der König der wilden Jagd und der Hauptgegner im Spiel. Eredin war der Anführer der Roten Reiter, der von König Auberon Muircetach von der Aen Elle zum General ernannt wurde. Eredin würde jedoch schließlich den König töten und seinen Platz einnehmen. Es bleibt abzuwarten, wie viel davon in beiden Shows erscheinen könnte, aber es ist leicht zu sehen, wie Blutherkunft könnte große Dinge in zukünftigen Jahreszeiten von einrichten Der Hexer!

Der Hexer: Blutherkunft sollte ein interessantes Experiment für Netflix sein. Das HexerDie erste Staffel war ein großer Erfolg für den Streaming-Service, und die Ankündigung einer Prequel-Serie zeigt, wie viel Vertrauen Netflix in die Marke insgesamt hat. Angesichts der langen Wartezeit mussten die Fans zwischen den Spielzeiten von Der Hexer, Blutherkunft sollte die Schmerzen zwischen der zweiten und dritten Staffel lindern. Es wird interessant sein zu sehen, ob die limitierte Serie ohne Henry Cavills Geralt of Rivia Erfolg haben wird oder nicht. Natürlich könnte die Hinzufügung eines großen Bösewichts aus einem der beliebtesten Videospiele aller Zeiten ausreichen, um die Fans für die limitierte Serie zu interessieren!

Bist du aufgeregt für Der Hexer: Blutherkunft? Planen Sie die limitierte Serie zu sehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile deine Gedanken direkt auf Twitter unter @Marcdachamp über alle Dinge des Spielens zu sprechen!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"