Spiele

Tom Holland postet eine süße Nachricht an die Fans und neckt das Kommende "Cooles Zeug" für Spider-Man und Uncharted

Alles Gute zum Geburtstag, Tom Holland! Der Schauspieler, der dafür bekannt ist, Spider-Man / Peter Parker im Marvel Cinematic Universe zu spielen, wurde am 1. Juni 25 Jahre alt. Der Schauspieler erhielt zu seinem Geburtstag viel Liebe in den sozialen Medien von Fans und einigen seiner Marvel-Co-Stars. Heute hat Holland seine Instagram-Geschichten besucht, um sich bei allen für ihre Glückwünsche zu bedanken, und er neckte einige kommende “coole Sachen” über seine neuen Filme. Spider-Man: Kein Weg nach Hause und Unerforscht.

„Hey, was ist los, alle? Ich wollte mir nur eine Sekunde Zeit nehmen, um mich riesig zu bedanken. Weißt du, jeder hat mir tolle Nachrichten geschickt, einige Leute haben schöne Kunstwerke gemacht, einige Leute haben mir Briefe geschickt, also wollte ich nur Danke sagen . Es bedeutet wirklich sehr viel. Ich hatte einen wundervollen Geburtstag. Ich war mit all meinen Kumpels zusammen, es hat wirklich Spaß gemacht und es war noch besser, weil ihr alle bei mir wart. Also vielen Dank, ich wirklich Ich weiß es zu schätzen und wir sehen uns bald. Hoffentlich habe ich bald ein paar coole Sachen, die ich dir zeigen kann. Einige Spider Man Sachen, einige Unerforscht Sachen bald, die cool werden.”

Sie können sich Hollands Instagram-Geschichten ansehen Hier, aber für den Fall, dass es beim Lesen bereits verschwunden ist, wurde das Video inzwischen von Fans auf Twitter geteilt. Sie können einen Beitrag von @chealsyml unten sehen:

Außer Holland, Spider-Man: Kein Weg nach Hause wird auch die Rückkehr von Zendaya als MJ und Jacob Batalon als Ned Leeds erleben. Es gab auch viele Casting-Gerüchte, seit der Film letztes Jahr in Produktion ging. Riesige Namen wurden gehänselt wie Kirsten Dunst als MJ aus Sam Raimis Spider-Man-Trilogie, Alfred Molina als Doc Ock aus Sam Raimis Spider-Man 2, Charlie Cox als Daredevil aus der Netflix-Serie und möglicherweise mehr. Die größten Gerüchte von allen waren jedoch ehemalige Spider-Men, Tobey Maguire und Andrew Garfield. Holland hat diese Gerüchte dementiert, aber viele Fans kaufen es nicht.

Wie für Unerforscht, Holland spielt als Nathan Drake neben Mark Whalberg als Victor “Sully” Sullivan und Antonio Banderas in einer unbekannten Rolle. Der Film wird auch Sophia Ali (Greys Anatomy) und Tati Gabrielle (Die 100), und Gift Regisseur Ruben Fleischer leitete die Adaption. Sie können alle unsere vorherigen Berichterstattungen über die kommenden Unerforscht Film gleich hier.

Spider-Man: Kein Weg nach Hause soll am 17. Dezember in die Kinos kommen. Unerforscht erscheint voraussichtlich am 18. Februar 2022.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"