Spiele

Tom Holland von Uncharted zeigt sich besorgt über seine Leistung von Nathan Drake

Obwohl viele Fans die Veröffentlichung von Sony mit Spannung erwarten Uncharted Film im Jahr 2022, es klingt nicht so, als ob der Hauptstar des Films, Tom Holland, möglicherweise zu begeistert von seiner eigenen Leistung als Nathan Drake ist. In einem neuen Interview äußerte Holland einige Bedenken, die er beim Filmen hatte Uncharted das hat dazu geführt, dass der Schauspieler in seiner Karriere einige neue Lektionen mitgenommen hat.

Sprechen mit GQHolland sagte, er sei sehr begeistert von der Idee, beim Filmen „cool“ auszusehen Uncharted. Die Hauptfigur des Films, Nathan Drake, wird von Fans der Videospielserie oft geliebt, weil er in jedem Beitrag so cool und witzig ist. Holland schien während der Dreharbeiten dieselbe Prahlerei ausstrahlen zu wollen, über die er sich im Nachhinein nicht sicher ist.

„Sobald du dir Sorgen machst über‚ Sehe ich in dieser Aufnahme gut aus? ‘ Schauspielerei wird etwas anderes als das Spielen eines Charakters. Ich denke, es gibt Elemente meiner Leistung in Uncharted wo ich irgendwie in den Bann des Seins geraten bin ‘Ich möchte jetzt gut aussehen. Ich möchte, dass dies mein cooler Moment ist “, erklärte Holland. „Ich musste diesen sehr harten, sehr stoischen Typ spielen – im Grunde genommen Mark Wahlberg. Mein Charakter soll in diesem Moment ein Actionheld sein! “

Holland fuhr jedoch fort und sagte, dass er dieses Kunststück vielleicht besser geschafft habe, als er sich selbst zugetraut habe. “Schau, ich habe es nicht gesehen, also weiß ich nicht, ob mir das gelungen ist”, sagte er. “Aber es war eine wichtige Lektion, die gelernt wurde, denn manchmal ging es weniger darum, eine Marke zu landen und durch diese Szene zu gehen, als vielmehr darum, eine Marke zu landen, so zu stehen und meinen prall gefüllten Bizeps zu sehen … Es war ein Fehler und ist es auch etwas, das ich wahrscheinlich nie wieder tun werde. “

Es bleibt abzuwarten, wie sich Holland entwickelt hat Uncharted, aber wenn es etwas mit der früheren Arbeit des Schauspielers im Marvel Cinematic Universe zu tun hat, werden die Fans es sicherlich lieben. Der einzige Nachteil ist, dass wir noch viel länger warten werden, um zu sehen, wie Uncharted stellt sich heraus. Nachdem Sony ursprünglich für dieses Jahr geplant war, hat es kürzlich die Veröffentlichung des Films auf nächstes Jahr verschoben. Es ist jetzt geplant, am 11. Februar 2021 in die Kinos zu kommen.

Sind Sie überhaupt besorgt über die Uncharted Film? Teilen Sie mir Ihre Meinung entweder in den Kommentaren oder auf Twitter unter mit @ MooreMan12.

[H/T IGN]

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"