Spiele

Total War: Drei Königreiche DLC-Leitfaden

Total War: Three Kingdoms ist ein ungewöhnliches Spiel in Bezug auf DLC: Durch die Auswahl eines bestimmten historischen Zeitraums, in dem ein Spiel basieren soll, sind die Erweiterungsmöglichkeiten sofort begrenzt. Sicher, Sie können versuchen, eine ganze große Kampagne neu zu gestalten und Hunderte von Jahren zu springen, aber wir haben die mittelmäßigen Ergebnisse in der Vergangenheit gesehen, und selbst die frühen DLC-Versuche von Three Kingdom waren etwas mangelhaft.

Das weitaus bessere DLC-Modell behält die Kampagne bei, fügt jedoch neue Charaktere, Einheiten und Fraktionsmechaniken hinzu, was Entwickler Creative Assembly für Total War: Warhammer II recht erfolgreich getan hat.

Bisher hat Three Kingdoms den Weg des “Lords Pack” noch nicht ganz eingeschlagen, aber es experimentiert mit verschiedenen Zeitplänen und versucht ab Mandate of Heaven, das Beste aus beiden Welten mit unterschiedlichen Szenarien und Setups, kombiniert mit neuen und neuen, anzubieten interessante Charaktere und Geschichten. Lassen Sie uns ohne weiteres sehen, wo wir uns in Bezug auf die verfügbaren Erweiterungen befinden. Wenn Sie hier sind, lesen Sie unseren Leitfaden zu den besten Mods für Total War: Three Kingdoms, wenn Sie nach anderen Möglichkeiten suchen, Ihr Spiel aufzupeppen.

Total War: DREI KÖNIGREICHE DLC

Hier ist eine kurze Liste aller bisher veröffentlichten Teile von Total War: Three Kingdoms DLC und Erweiterung:

  • Totaler Krieg: Drei Königreiche – Gelbe Turban-Rebellion
  • Totaler Krieg: Drei Königreiche – Acht Prinzen
  • Totaler Krieg: Drei Königreiche – Mandat des Himmels
  • Totaler Krieg: Drei Königreiche – Eine verratene Welt
  • Total War: Drei Königreiche – The Furious Wild

Die Erweiterungen sind mit der Zeit definitiv besser geworden, wobei A World Betrayed bisher unser Favorit war. Schauen wir uns jedes Add-On etwas genauer an…

Totaler Krieg: DREI KÖNIGREICHE – Gelbe Turban-Rebellion

Die Leute sind oft ziemlich zögerlich bei der Vorbestellung von DLCs und das zu Recht, aber Gelbe Turban-Rebellion war eine großartige Ergänzung zu Three Kingdoms. Die Gelben Turbane waren ein Volksaufstand gegen das Han-Reich, der in den Jahren kurz vor Beginn der Hauptkampagne des Spiels niedergeschlagen wurde. Da CA mit dem Zeitraum etwas flexibel war, brachte es einige schwindende Yellow Turban-Fraktionen in die vorliegende Kampagne ein. Mit drei einzigartigen Charakteren, einer ganzen Liste eifriger Bauern sowie einem speziellen Technologiebaum, neuen Gebäuden und Charaktertypen gab es viel zu mögen.

Die Gelben Turbane bieten ein ganz anderes Spielerlebnis – als Rebellenfraktion gibt es im Grunde keine Diplomatie und List, und sie haben keine Stammbäume. Dies beeinträchtigt zwar einiges an dem, was Three Kingdoms mechanisch besonders macht, aber ich persönlich bin der Meinung, dass es sich lohnt, die Rolle einer solchen Außenseiterfraktion zu übernehmen. In einer Zeit, in der sich jeder egoistische Kriegsherr und seine Oma darauf konzentrieren, persönliche Gewinne zu erzielen, repräsentieren die Gelben Turbane die vergessenen Menschen, die in Wut und Rache aufsteigen. Ihre billige, aber fanatische Liste von Bauern und Helden, die wie Lastwagen schlagen, macht sie zu einer echten Glaskanonenfraktion, deren Spiel extrem viel Spaß macht.

HIGHLIGHTS

  • Wütende Bauernarmeen
  • Ein geradlinigerer Spielstil, wenn Sie nicht so sehr auf List oder Diplomatie aus sind
  • Gelehrte Duellanten und Heilerhelden
  • Der gelbe Himmel steigt auf!

LOHNT ES SICH?

Ja, wir würden es sagen, obwohl Sie unten im Mandate of Heaven eine ausführlichere Erfahrung mit diesen Fraktionen machen.

ein Anführer zu Pferd, der ein Leichenfeld überblickt. Soldaten um ihn herum

Totaler Krieg: DREI KÖNIGREICHE – Acht Prinzen

Acht Prinzen war der zweite DLC für drei Königreiche und repräsentiert in Bezug auf meine Diskussion zu Beginn das Problem mit eigenständigen, neu gestalteten Kampagnen. Acht Prinzen finden während der Krieg der acht Fürsten, wo Nachkommen der legendären Strategin Sima Yi (es waren acht von ihnen) einen Bürgerkrieg hatten, wer China regieren sollte. Die acht Prinzen selbst folgen ähnlichen Archetypen wie die bereits in Three Kingdoms eingeführten Charaktere, aber das Problem ist, dass nicht genug getan wurde, um jede Fraktion zu unterscheiden, und es gab nur wenige neue Einheiten.

Acht Prinzen sind ein hervorragendes Beispiel dafür, warum Sie die Kampagne eines Hauptspiels nicht einfach neu gestalten und für einen DLC eigenständig machen können. Es erfordert zu viel Arbeit, und warum sollten Sie eine neue großartige Kampagne erstellen, wenn Sie dem Original einfach neue Inhalte hinzufügen können, um eine bereits großartige Kampagne noch größer zu machen? Ich hoffe, dass mit der Zeitleiste von Mandate of Heaven acht Prinzen in die große Kampagne einbezogen werden, aber angesichts der hundert Jahre zwischen ihnen kann es eine Weile dauern, bis wir genug DLC ​​erhalten, um die Lücke zu füllen.

HIGHLIGHTS

  • Ein Nischenthema, das eigentlich schön zu sehen ist.
  • Mehr davon für diejenigen, die ein komprimierteres 3K-Erlebnis wünschen.
  • 8 neue Charaktere.

LOHNT ES SICH?

Es ist nicht wesentlich, es sei denn, sie sind irgendwie in die Zeitleiste der Hauptkampagne integriert, wie sie es mit Mandate of Heaven unten getan haben. Unwahrscheinlich, da zwischen den beiden Zeiträumen eine Lücke von etwa 100 Jahren besteht. Es ist gut, dass Creative Assembly mehr Nischenereignisse in der Geschichte Chinas untersucht, aber dies ist vielleicht immer noch eines, das nur billig ist.

zeigt die Kampagnenauswahlkarte mit Dong Zhuo als aktueller Auswahl

Totaler Krieg: DREI KÖNIGREICHE – Mandat des Himmels

Im Vergleich zu acht Prinzen zeigt Mandate of Heaven, wie eine neue Kampagne erfolgreich in eine Hauptkampagne integriert werden kann. Der DLC findet 8 Jahre vor Beginn der Drei Königreiche statt – Der Aufstand des Gelben Turban ist in vollem Gange und Liu Hong versucht, sein Reich zusammenzuhalten, während korrupte bürokratische Eunuchen die Regierungsführung effektiv zum Erliegen gebracht haben. Das Mandat umfasst zwei sehr unterschiedliche Kampagnen, die in vielerlei Hinsicht als direkte Gegensätze fungieren.

Die Zhang-Brüder der Yellow Turban Rebellion teilen Ziele und Eifer, die Währung, die Aufstände verursacht, und spiegeln die Werte der Zusammenarbeit wider, durch die ihre Bewegung definiert wird. Während es in Liu Hongs Kampagne darum geht, die individuelle Macht zu festigen und drei unterschiedliche Fraktionen, Warlords, Eunuchs und Dynasts, auszugleichen, wetteifern alle um die Vorherrschaft am kaiserlichen Hof.

HIGHLIGHTS

  • Zwei gegensätzliche, aber gleich starke Kampagnen in den Gelben Turbanen und Liu Hong.
  • Die kaiserliche Armee, die absurd mächtige Elitetruppe des Kaisers.
  • Einführung der Timeline, mehrere Startpunkte für ältere Charaktere.
  • Battlefield Deployables, die die feindliche KI tatsächlich verwenden kann.

LOHNT ES SICH?

Absolut, aber Sie müssen nicht mein Wort dafür nehmen … außer Sie, weil ich auch unsere offizielle Mandate of Heaven-Rezension geschrieben habe. Andere Leute haben aber auch nette Dinge über diese Erweiterung gesagt, ehrlich.

Ein berittener, gepanzerter Mann führt eine Gruppe berittener Anhänger an

Totaler Krieg: DREI KÖNIGREICHE – Eine verratene Welt

Die Erweiterungen werden im Laufe der Zeit immer besser, und A World Betrayed ist ein hervorragendes Beispiel dafür. Es fügt noch einmal ein neues Startdatum hinzu, aber anstatt wie Acht Prinzen in die ferne Zukunft zu katapultieren, geht es nur ein wenig weiter bis 194 CE, was eigentlich um die 20. Runde eines regulären Spiels liegt. Mit diesem Startdatum erhalten Sie einige neue zentrale Zeichen, die im Mittelpunkt stehen, sowie neue Startbedingungen für eine Reihe vorhandener Zeichen.

Die Neuankömmlinge haben einige interessante Mechaniken, die es sich wirklich lohnen, sie zu spielen, und es gibt auch eine Reihe neuer Ereignisse, Einheiten und Gebäude zu sehen.

HIGHLIGHTS

  • Fügt ein neues Startdatum von 194 CE hinzu, das ungefähr der 20. Runde eines Vanille-Spiels entspricht.
  • Fügt neue zentrale Charaktere hinzu, Sun Ce und Lu Bu, jede mit ihrer eigenen Mechanik.
  • Neue Startbedingungen für bestehende Favoriten.
  • Neue Einheiten und Gebäude.

LOHNT ES SICH?

Ich denke, unsere Bewertung von A World Betrayed macht deutlich, dass dies der Fall ist. Dies ist mit Sicherheit die bisher beste Erweiterung und eine großartige Demonstration der Fähigkeit des Entwicklungsteams, sich innerhalb des bestehenden Zeitrahmens von Three Kingdoms anzupassen und interessante neue Inhalte zu erstellen. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie die frühe Spielpositionierung überspringen und direkt in eine aggressivere / proaktivere Strategie einsteigen möchten.

SCHLACHT. TIGER. Von einer Kriegerin geführt werden.

Totaler Krieg: DREI KÖNIGREICHE – The Furious Wild

Dieses Add-On stellt die erste echte “Erweiterung” von Three Kingdom in dem Sinne dar, dass es Inhalte bereitstellt, die hauptsächlich auf das Vanille-Spiel abzielen und kein neues Startdatum oder Szenario zum Herumspielen bieten. The Furious Wild stellt den Nanman und den vor Gebirgsdschungelregionen Südchinas. Mit einem brandneuen Kulturtyp, vier neuen Hauptcharakteren und ihren Fraktionen sowie ihrem eigenen Siegesstil bietet es eine neue Perspektive auf die Ära und erweckt Südchina zum Leben.

HIGHLIGHTS

  • Stellt vier neue spielbare Fraktionen, eine einzigartige Mechanik und viel NPC-Futter vor.
  • Die Hauptfiguren der neuen Fraktionen sind ziemlich übel.
  • Schlacht Tiger.
  • Die neue Nanman-Kultur mit eigenem Technologiebaum, Fortschritt und einzigartigem Endspielziel.
  • Erweitert die südliche Hälfte der Karte um neue Regionen und Gebiete.
  • Nanman / Südchina-Inhalte für die Startdaten 190 und 194, vorausgesetzt, Sie besitzen die entsprechende Erweiterung.
  • SCHLACHT. TIGER.

LOHNT ES SICH?

Ganz sicher. Es ist nicht das Beste vom ganzen Haufen, aber es kann auch nicht unterschätzt werden, wie erfinderisch und unterhaltsam diese Erweiterung ist. Die neue Nanmen-Kultur wurde meisterhaft in das Vanille-Spiel integriert, und es ist gut, dass das Entwicklerteam einige Hinweise aus Total War: Warhammer 2 in dem Sinne übernimmt, dass sie der neuen Kultur ihren eigenen Stil und ihre eigenen Siegbedingungen geben.

Der einzige Grund, warum es das Mandat des Himmels oder eine verratene Welt nicht übertrifft, ist, dass es weitgehend ignoriert, was Drei Königreiche anfangs so viel Spaß macht, was diese Erfahrung etwas getrennt von der Politik in Zentral- und Nordchina macht. Abwechslung ist jedoch das Gewürz des Lebens, und wir hoffen, in Zukunft mehr davon zu sehen.

Nächster Total War Three Kingdoms DLC

Zum Zeitpunkt des Schreibens wurden keine weiteren Details zu zusätzlichen Erweiterungen von Total War: Three Kingdoms veröffentlicht. Der derzeitige “Plan”, soweit die Creative Assembly der Community angedeutet hat, sieht vor, dass es nach Furious Wild ein weiteres Kapitelpaket geben wird und danach eine größere Erweiterung, in der die nördlichen “barbarischen” Stämme eingeführt werden.

Am 10. Februar 2021 wurde festgestellt, dass der Dampfdatenbank ein neuer Artikel mit dem Titel “Rosmarin” hinzugefügt wurde. Es gibt viele Theorien darüber, was dies bedeuten könnte, über die Sie auf der Website lesen können totalwar.com Foren und der r / totalwar subreddit.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"